Radreise Donau: In 9 Tagen von Regensburg nach Wien

9 Days

Ihre Reise

Donau RadwegWälder, Felsen, Burgen und die herzliche Gastfreundschaft der Menschen am Strom erwarten Sie auf dieser Tour. Sie fahren immer der Donau entlang überwiegend auf autofreien Radwegen und queren ihn ab und an auf urigen Fähren, gewaltigen Wehren und historischen Brücken.

Je nach Jahreszeit und Wetter werden Sie ganz gewiss nicht alleine sein unterwegs – und doch durchradeln Sie ein Ruhe, wie sie der Rhein vor Jahrhunderten einmal kannte: stets auf gut ausgebauten und beschilderten Radwegen, gelegentlich an gering befahrenen Straßen entlang abseits der großen Metropolen.

Von der Steinernen Brücke und dem Dom zu Regensburg radeln Sie zunächst die Deutsche Donau hinab bis in die bischöfliche Drei-Flüsse-Stadt Passau. Weiter folgen Sie der Donau nach Nordosten bis in die oberösterreichische Barock-Stadt Linz.

Von dort führt Sie der Donau-Radweg durch das UNESCO Weltkulturerbe Wachau mit all ihren Weindörfern an Sehenswürdigkeiten wie der Greinburg und dem weltberühmten Kloster Stift Melk vorbei, bis Sie schließlich die zauberhafte Kaiser- und Walzerstadt Wien erreichen.

Unterwegs an der Donau haben Sie genügend Zeit, in den vielen Wirtshäusern oder Heurigen die österreichische Küche und Gastfreundschaft kennen zu lernen.

Und bei allem gilt – wie stets: Sie radeln, wir kümmern uns um Ihr Gepäck. Gepäcktransport inkl.

Unterkunft

Auf dieser Tour buchen wir für Sie regionaltypische Hotels und Gasthöfe im ***-3-Sterne oder ****-4-Sterne – Niveau.
Ein umfangreiches Radlerfrühstück ist auf allen unseren Radtouren in allen Häusern inklusive.

Die Strecke

Der Donau-Radweg ist eine der Fahrrad-Magistralen Europas, seit Jahren vor allem bei touristischen Radfahrerinnen und Radfahrern als Premium-Radweg beliebt. Sie fahren nahezu durchgehend von der Quelle zunächst die deutsche Donau entlang bis Passau und dann weiter durch Österreich nach Wien autofrei auf eigenen Trassen dem Fluss entlang. Lediglich streckenweise überwiegend in Ortsdurchfahrten teilen Sie sich die Trasse mit kommunalem Landwirtschafts- oder Ortsverkehr.

Der Radweg ist hervorragend ausgebaut und eignet sich daher auch ganz hervorragend für Familien. Viele Einkehrmöglichkeiten, Spielplätze und Flusswiesen liegen immer wieder entlang der Route. Sie radeln in großer Ruhe durch zauberhafte Natur von Altstadt zu Altstadt, von Burg zu Burg und von Metropole zu Metropole. Ein Feuerwerk an Vielfalt im historischen Herzen Europas!

Die Routen verlaufen zumeist flach entlang des Stroms, gelegentlich sind Sie in hügeligem Weinland oder Wald unterwegs. Insgesamt legen Sie auf dieser Tour rund 400 Rad-Kilometer zurück.

Reiseunterlagen

Vor Reisebeginn senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zu, unter dem Sie die digitalen Reiseunterlagen wie Ihre Hotelliste, Voucher, Streckenplan, Reiseinformation, GPS-Daten zur Vorbereitung auf Ihre Radtour finden.

Im Starthotel erhalten Sie zudem auch ein ausgedrucktes Unterlagenpaket. Es beinhaltet unter anderem das gesamte Kartenmaterial.

Karten und Navigation

Sie finden die gesamte Tour als Collection bei komoot. Möchten Sie die Karten zur Navigation nutzen, so installieren Sie sich bitte – sofern nicht schon geschehen – in aller Ruhe und ein paar Tage VOR Ihrer Reise die komoot app auf Ihr Mobilgerät. Registrieren Sie sich dazu bitte bei komoot.de. Laden Sie anschließend die Touren aus dieser Kollektion auf Ihr Gerät. Bitte wenden Sie sich bei Fragen im Vorfeld Ihrer Reise an uns.

Die Komoot-App finden Sie unter dem folgenden Link: https://support.komoot.com/hc/de/articles/4402496387098-Komoot-App-herunterladen.

Für diese Reise stellen wir Ihnen ein Komoot – App – Tourenpaket zur Verfügung. Bitte buchen Sie dies als Zusatzleistung einmal pro Reise gleich mit und erhalten dafür:

> Das komoot – Weltpaket mit unbegrenzter Nutzungsdauer …

> Ihre Fahrradnavigation dieser Reise fürs Handy als Ergänzung zu Ihren Reiseunterlagen.

> Mit nur wenigen Klicks rufen Sie die vorgefertigten Radtouren auf.

> Die Karten sind jederzeit, also auch ohne Internetempfang abrufbar.

> Sie nutzen die App ein Leben lang für punktgenaue Navigation und tolle Abenteuer.

> Sie finden Highlights und Empfehlungen der komoot – Community an tollen Orten weltweit.

> Sie erhalten topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung.

Leih-Fahrräder

Robuste Tourenräder: 7 Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21 Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf, Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen.

Elektroräder:

Mit Ihrem dem Elektrorad, Unisex-Rad mit Freilauf, spüren Sie die Leichtigkeit des Reisens. Sie haben die Augen offen für die Welt um Sie herum. Insbesondere bei unterschiedlicher körperlicher Fitness spielt das Elektrorad seinen großen Vorteil aus und sorgt dafür, dass alle im gleichen Tempo fahren können.

Das gut gefederte Rad lässt Sie komfortabel radeln, auch wenn das Gelände kurzzeitig etwas holpriger ist. Mit dem Elektrorad erleben Sie unterstütztes Fahrradfahren auf ganz neuem Niveau. Trotz Motorunterstützung handelt es sich im rechtlichen Sinne um ein Fahrrad. Es besteht also keine Führerschein- oder Helmpflicht. Wir empfehlen allerdings dringend, unabhängig vom Fahrradtyp, bei allen Reisen das Tragen eines Helms.

Der abgebildete Träger an der Front ist mit einer Lenkertachse je Zimmer ausgestattet, in dem Sie bequem Ihr Navigationsgerät und leichtes Tagesgepäck transportieren können.

Zubehör, Versicherung, Pannenhilfe für Leihräder

Jedes Leihrad auf dieser Tour ist mit einer wasserdichten, geräumigen Satteltasche sowie einem Werkzeugset, einer Luftpumpe, einem Kilometerzähler und einem Schloss ausgestattet. Je Zimmer erhalten sie zudem eine Lenkertasche, auf Wunsch auch eine 2. Satteltasche je Rad.

Mieten Sie ein Rad, ist automatisch eine Mietradversicherung gegen Diebstahl und Beschädigung enthalten. Im Falle eines Diebstahls oder einer Beschädigung des Mietrades entstehen Ihnen somit keine Kosten. Ausgenommen von der Komplettschutzversicherung sind natürlich fahrlässiges oder mutwilliges Handeln. Das Fahrrad muss verschlossen werden und die Schlüssel des Mietrades müssen noch in Ihrem Besitz sein. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise in den Reiseunterlagen. Ausgeschlossen sind ferner Zubehör wie Satteltaschen und Lenkertaschen inkl. Inhalt, Kilometerzähler, E-Bike Display u. ä.

Sollte ein Schaden an einem Mietrad auftreten, rufen Sie einfach die Ihnen übergebene Service-Hotline an. Für den seltenen Fall eines platten Reifens steht Ihnen für jedes Mietrad ein Pannenset inkl. Werkzeug sowie ein Ersatzschlauch zur Selbsthilfe zur Verfügung.

Eigene Fahrräder

Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko. Die Hotels bietet Ihnen kostenlos abschließbare und zumeist überdachte Fahrradabstellplätze.

Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden. Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.

Bitte beachten Sie, dass wir auf dieser Reise keinen Pannen- und Nothilfeservice auf der Strecke zur Verfügung stellen, wenn Sie Ihr eigenes Rad nutzen. Fahrradläden und Werkstätten finden Sie entlang des Weges immer wieder. Nahezu den gesamten Weg können Sie mit dem ÖPNV (Bahn, Bus, Schiff) abkürzen.

Zusatzleistungen

Auf dieser Reise dürfen wir Ihnen optional empfehlen:

1) Eine Stadtrundfahrt Wien mit dem Fahrrad (mit oder ohne Leihrad buchbar)

Die Tour findet vom 01.05. bis 30.09. täglich, im April und Oktober mittwochs, freitags und samstags statt. Sie beginnt jeweils um 14.00 Uhr und dauert rund 3 Std., Bitte reservieren Sie die Tour direkt bei Ihrer Reisebuchung gleich mit, eine Vorreservierung ist zwingend erforderlich!

Wien

2) Wenn Sie noch ein wenig Zeit dieser quirlig entpannenden Weltmetropole Wien widmen möchten, empfehlen wir Ihnen unser Wien-Paket.
Zum Festpreis erhalten Sie täglich zwischen dem 01.04. und 31.10. folgende Leistungen:

> 2 Nächte in Wien in einem Hotel der Kat. 4-Stern mit Frühstücksbuffet

> Eintritt Stephansdom inkl. Domführung mit Audio-Guide, Katakombenführung, Turmbesteigung des „Steffls“ (Südturm), Aufzug zur Pummerin (Nordturm) und Besichtigung des Domschatzes.

Termine

Wir bieten die Tour von April bis Oktober an.

Anreise

Bahn

Regensburg und natürlich auch Wien sind sehr gut mit dem Fern- und Regionalverkehr der Deutschen Bahn bzw. der ÖBB erreichbar. Weitere Informationen zu den Fahrplänen finden Sie auch unter www.bahn.de

Pkw  & Parken

In Regensburg steht Ihnen in Hotelnähe die öffentliche Parkgarage Theater Bismackplatz oder Parkgarage Sparkasse Arnulsplatz. Bitte zahlen Sie direkt vor Ort, je nach Verfügbarkeit. Der Parkplatz ist nicht vorab reservierbar.

Länderhinweise

Bitte beachten Sie unsere Einreisehinweise zu Österreich auf unserer Seite Länderinformationen.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. ein Angebot finden Sie auf unserer Seite Reiseversicherung.

Tag für Tag

Regensburg :
Tag 1

Individuelle Anreise nach Regensburg

Unser Tipp: Wenn immer möglich – reisen Sie mit dem Zug an. Regensburg ist hervorragend in den Nah- und Fernverkehr Bayerns integriert. Steigen Sie zu Hause in den Urlaub ein und genießen Sie Zug um Zug. Anreiseinfos mit dem PKW finden Sie in der Reisebeschreibung eingangs dieser Seite.

Regensburg, Alte Brücke, Dom, Altstadt

Nutzen Sie den ersten Tag und besichtigen Sie den Dom und die mittelalterliche Altstadt am Zusammenfluss von Donau und Regen. Die Reiseunterlagen und die Leih-Fahrräder (sofern gebucht) warten im Anreisehotel auf Sie.

 

Breakfast
Regensburg - Straubing :
Tag 2

Radtour Regensburg – Straubing, 55 km, 100 m ↑↓, ca. 4 h

Über die Nibelungenbrücke und die Walhalla-Allee erreichen Sie die beschilderte Radroute „Tour de Baroque“ und radeln nach Donaustauf.

Von weitem sichtbar ragt die berühmte Walhalla über das Donautal. Sie radeln weiter auf dem Donaudamm nach Straubing, bekannt für seine barocken Bürgerhäuser.

Breakfast
Straubig - Deggendorf :
Tag 3

Radtour Straubing – Deggendorf, 45 km, 70 m ↑↓, ca. 4 h

Über Oberalteich erreichen Sie Bogen und später dann Metten. Sie übernachten ist Deggendorf, das Tor zum Bayerischen Wald.

Breakfast
Deggendorf - Passau :
Tag 4

Radtour Deggendorf – Passau, 55 km, 170 m ↑↓, ca. 5 h

Auch heute folgen Sie wieder der „Tour de Ba­roque“. Ab Vilshofen radeln Sie an der linken Donauseite bis zum Was­serkraftwerk Kachlet. Nach Überquerung der Donau erreichen Sie die alte fürstbischöfliche Stadt Passau.

Breakfast
Passau - Donauschlinge :
Tag 5

Radtour Passau – Wesenufer, Donauschlinge, 40 km, 150 m ↑↓, ca. 4 h

Heute radeln Sie durch das Durchbruchstal der Donau. Besichtigen Sie das Stift Engelszell in Engelhartszell bevor Sie weiterradeln ins heutige Etappenziel.

Breakfast
Donauschlinge - Enns :
Tag 6

Radtour Donauschlinge – Enns, 90 km, 400 m ↑↓, ca. 6 h

Heute durchfahren Sie die bekannte Schlögener Schlinge der Donau.

Schlögener Schlinge Donau

In Aschach weitet sich das Tal wieder und Sie durchradeln das fruchtbare Eferdinger Becken, bevor Sie die ehemalige Kulturhauptstadt Linz erreichen.

Genießen Sie in der Konditorei Jindrak in Linz ein Stück Original Linzer Torte und eine Tasse Kaffee (inkl.). Ab hier radeln Sie dann weiter bis in die Region rund um die Römerstadt Enns.

Breakfast
Enns - Maria Taferl :
Tag 7

Radtour Enns – Maria Taferl, 75 km, 400 m ↑ 250 m ↓, ca. 6 h

Der Radweg führt Sie zunächst in das mittelalterliche Städtchen Grein. Durch den Strudengau fahren Sie nach Ybbs. Hier öffnet sich auch das Tor zum Nibelungengau.

Welterbe Wachau im Donautal

Breakfast
Maria Taferl - Wien :
Tag 8

Maria Taferl – Krems – Wien, 50 km, 400 m ↑ 250 m ↓, ca. 6 h + Zugfahrt

Heute genießen Sie den wohl schönsten Teilabschnitt Ihrer Reise, die Wachau.

Donauufer Durnstein in der Wachau

Sie radeln an smaragdfarbenen Rebstöcken vorbei und kommen durch üppige Obstplantagen. In Krems haben Sie das Ziel Ihrer
Reise per Rad erreicht.

Per Bahnfahrt geht’s in die Donaumetropole Wien. Der Transfer ist im Reisepreis enthalten. Auch Ihr Gepäck transportieren wir bis in Ihr Zielhotel in Wien.

Breakfast
Wien :
Tag 9

Abreise oder Verlängerung in Wien

Wenn Sie diese herrliche Stadt noch nicht kennen oder einfach noch ein wenig genießen möchten – wir empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall eine Verlängerung!

Wien Hofburg

Zieht es Sie zurück nach Hause, machen Sie sich bitte individuell auf die Rückreise. Wien und Regensburg sind direkt mit der Bahn verbunden. Mit dem ICE sind Sie etwa 3 1/2 Stunden unterwegs. Die Züge nehmen begrenzt Fahrräder mit. Bitte reservieren Sie Ihre Rückfahrt daher unbedingt vorab direkt bei der Bahn.

Breakfast

Leistungen

im Reisepreis enthalten:

  • 8 x Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • 8 x reichhaltiges Radler - Frühstücksbuffet
  • täglich Gepäcktransport, keine Begrenzung der Gepäckstücke zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • 1 Stück Original Linzer Torte + 1 Tasse Kaffee in Linz
  • Bahnfahrt Krems - Wien, Ihr Radticket kaufen Sie bitte in Eigenregie, ca. 6 € - 10 € pro Rad
  • Restaurant-Guide mit den besten Einkehrmöglichkeiten
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline

nicht enthalten:

  • An- und Abreise
  • Kurtaxe oder Touri-Steuer
  • Radticket für die Zugfahrt Krems - Wien
  • Ggf. Übernachtungszuschläge in Wien bei Veranstaltungen und Messen
  • Alle nicht explizit unter enthaltene Leistungen aufgeführte Sonderleistungen

Termine und Preise

Reisebeginn 2024: täglich möglich in der …
Saison 1 01.04. – 09.04.
Saison 2 10.04. – 14.05.
Saison 3 11.09. – 20.10.
Saison 4 15.05. – 10.09.
Der Anreisetag bestimmt die Saison.
Alle Preise pro Person. Es gelten die Preise im Buchungsformular bzw. Warenkorb.
Reisepaket Saison 1 Saison 2 Saison 3 Saison 4
  DZ Standard m. Frühstück / Pers 890 € 1.150 € 1.160 € 1.190 €
  EZ Standard m. Frühstück 1.270 € 1.530 € 1.540 € 1.570 €
Kinder-Ermäßigungen Saison 1 Saison 2 Saison 3 Saison 4
  „Kind 1“ im Alter von 5 bis < 14 Jahren 25% 668 € 863 € 870 € 893 €
  „Kind 2“ im Alter ab 14 Jahren oder Erwachsener 10% 801 € 1.035 € 1.044 € 1.071 €
Die Ermäßigung gilt stets bei Unterbringung im 3-Bettzimmer oder Doppelzimmer mit Zustellbett mit mind. 2 Vollzahlern.
Leihräder
  Tourenrad 125 €
  E-Bike 250 €
  Kinderanhänger 50 €
  Kindersitz 40 €
Zusatznächte m. Frühstück pro Pers und Nacht
  Ausgangsort Regensburg DZ / Pers 80 €
  Ausgangsort Regensburg EZ 120 €
  Zielort Wien DZ / Pers, u. U. Aufpreis mgl. 100 €
  Zielort Wien EZ / Pers, u. U. Aufpreis mgl. 140 €
Zusatzleistungen
  Komoot – Navi – App 30 €
  Stadtrundfahrt per Rad in Wien mit eigenem Rad 50 €
  Stadtrundfahrt per Rad in Wien mit Leih-Rad 75 €
  Wien – Paket 2 Nächte DZ im 4****-Hotel mit Eintrittspaket 200 €
  Wien – Paket 2 Nächte EZ im 4****-Hotel mit Eintrittspaket 260 €

Karte

Bitte beachten Sie: Sie können die Tourvorschläge beliebig variieren. Wenn Sie unseren Tourvorschlägen folgen möchten, installieren Sie sich bitte VOR Tourbeginn die KOMOOT-App auf Ihr Mobilgerät. Speichern Sie diese komoot - collection auf Ihr Gerät und folgen Sie den Karten oder nutzen Sie die Navigationsfunktion von komoot. Wenn Sie mögen - laden Sie sich die komoot-app auf Ihr Telefon, suchen Sie nach dieser Reise und lassen Sie sich von der App als Navigator und Inspirator führen.
Ihre Erfahrung
😀
5.0
- Based on 2 travel reviews
😀 herausragend gut
2
🙂 sehr gut
0
😕 mittel
0
🙁 schlecht
0
😡 sehr schlecht
0
  1. Regensburg- Wien mit dem Rad
    By Renate R
    from Germany
    01.04.2024
    Mit einem befreundeten Ehepaar waren wir 9 Tage an der Donau mit dem Rad unterwegs von Regensburg nach Wien. Es war wunderbar. Diese Radreise ist eine perfekte Mischung aus Natur, Kultur und kulinarischen Genüssen. Die Radtour ist eine wunderbare Art, die Schönheit und Kultur dieser Region zu erleben. Positiv: Die gut ausgeschilderten Radwege entlang der Donau. Die Vielfalt der Landschaften, von den Bergen bis zu den Ebenen. Die freundlichen Menschen, die Sie unterwegs treffen. Negativ: Eigentlich kaum etwas: Einige Abschnitte entlang von Straßen waren etwas laut und weniger idyllisch. In manchen Orten hatten Restaurants montags geschlossen.
    Date of Experience: September 02, 2023
  2. zauberhafte Radreise für FAmilien
    By Zwei Familien
    from Germany
    01.04.2024
    Der Startpunkt unsrer Reise war Regensburg. Zauberhaft Altstadt, schöner Biergarten an der Mündung der Regen in die Donau. Austoben für die Kinder nach der langen Fahrt zum warmen Sommerabend. Auf dem Rad geht es vorbei an der berühmte Walhalla durchs Donautal nach Passau. Hervorragender Barock-Radweg! Die Wachau, das Mühlenviertel - überall Speilplätze, Rastplätze, Restaurants. Fun für die ganze Familie!
    Date of Experience: August 03, 2024

Write a Review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Personal Information

Add Images

Ihre Reise

TRIP DATES
19.05.2024 - 27.05.2024
20.05.2024 - 28.05.2024
21.05.2024 - 29.05.2024
22.05.2024 - 30.05.2024
23.05.2024 - 31.05.2024
24.05.2024 - 01.06.2024
25.05.2024 - 02.06.2024
26.05.2024 - 03.06.2024
27.05.2024 - 04.06.2024
28.05.2024 - 05.06.2024
29.05.2024 - 06.06.2024
30.05.2024 - 07.06.2024
31.05.2024 - 08.06.2024
01.06.2024 - 09.06.2024
02.06.2024 - 10.06.2024
03.06.2024 - 11.06.2024
04.06.2024 - 12.06.2024
05.06.2024 - 13.06.2024
06.06.2024 - 14.06.2024
07.06.2024 - 15.06.2024
08.06.2024 - 16.06.2024
09.06.2024 - 17.06.2024
10.06.2024 - 18.06.2024
11.06.2024 - 19.06.2024
12.06.2024 - 20.06.2024
13.06.2024 - 21.06.2024
14.06.2024 - 22.06.2024
15.06.2024 - 23.06.2024
16.06.2024 - 24.06.2024
17.06.2024 - 25.06.2024
18.06.2024 - 26.06.2024
19.06.2024 - 27.06.2024
20.06.2024 - 28.06.2024
21.06.2024 - 29.06.2024
22.06.2024 - 30.06.2024
23.06.2024 - 01.07.2024
24.06.2024 - 02.07.2024
25.06.2024 - 03.07.2024
26.06.2024 - 04.07.2024
27.06.2024 - 05.07.2024
28.06.2024 - 06.07.2024
29.06.2024 - 07.07.2024
30.06.2024 - 08.07.2024
01.07.2024 - 09.07.2024
02.07.2024 - 10.07.2024
03.07.2024 - 11.07.2024
04.07.2024 - 12.07.2024
05.07.2024 - 13.07.2024
06.07.2024 - 14.07.2024
07.07.2024 - 15.07.2024
08.07.2024 - 16.07.2024
09.07.2024 - 17.07.2024
10.07.2024 - 18.07.2024
11.07.2024 - 19.07.2024
12.07.2024 - 20.07.2024
13.07.2024 - 21.07.2024
14.07.2024 - 22.07.2024
15.07.2024 - 23.07.2024
16.07.2024 - 24.07.2024
17.07.2024 - 25.07.2024
18.07.2024 - 26.07.2024
19.07.2024 - 27.07.2024
20.07.2024 - 28.07.2024
21.07.2024 - 29.07.2024
22.07.2024 - 30.07.2024
23.07.2024 - 31.07.2024
24.07.2024 - 01.08.2024
25.07.2024 - 02.08.2024
26.07.2024 - 03.08.2024
27.07.2024 - 04.08.2024
28.07.2024 - 05.08.2024
29.07.2024 - 06.08.2024
30.07.2024 - 07.08.2024
31.07.2024 - 08.08.2024
01.08.2024 - 09.08.2024
02.08.2024 - 10.08.2024
03.08.2024 - 11.08.2024
04.08.2024 - 12.08.2024
05.08.2024 - 13.08.2024
06.08.2024 - 14.08.2024
07.08.2024 - 15.08.2024
08.08.2024 - 16.08.2024
09.08.2024 - 17.08.2024
10.08.2024 - 18.08.2024
11.08.2024 - 19.08.2024
12.08.2024 - 20.08.2024
13.08.2024 - 21.08.2024
14.08.2024 - 22.08.2024
15.08.2024 - 23.08.2024
16.08.2024 - 24.08.2024
17.08.2024 - 25.08.2024
18.08.2024 - 26.08.2024
19.08.2024 - 27.08.2024
20.08.2024 - 28.08.2024
21.08.2024 - 29.08.2024
22.08.2024 - 30.08.2024
23.08.2024 - 31.08.2024
24.08.2024 - 01.09.2024
25.08.2024 - 02.09.2024
26.08.2024 - 03.09.2024
27.08.2024 - 04.09.2024
28.08.2024 - 05.09.2024
29.08.2024 - 06.09.2024
30.08.2024 - 07.09.2024
31.08.2024 - 08.09.2024
01.09.2024 - 09.09.2024
02.09.2024 - 10.09.2024
03.09.2024 - 11.09.2024
04.09.2024 - 12.09.2024
05.09.2024 - 13.09.2024
06.09.2024 - 14.09.2024
07.09.2024 - 15.09.2024
08.09.2024 - 16.09.2024
09.09.2024 - 17.09.2024
10.09.2024 - 18.09.2024
11.09.2024 - 19.09.2024
12.09.2024 - 20.09.2024
13.09.2024 - 21.09.2024
14.09.2024 - 22.09.2024
15.09.2024 - 23.09.2024
16.09.2024 - 24.09.2024
17.09.2024 - 25.09.2024
18.09.2024 - 26.09.2024
19.09.2024 - 27.09.2024
20.09.2024 - 28.09.2024
21.09.2024 - 29.09.2024
22.09.2024 - 30.09.2024
23.09.2024 - 01.10.2024
24.09.2024 - 02.10.2024
25.09.2024 - 03.10.2024
26.09.2024 - 04.10.2024
27.09.2024 - 05.10.2024
28.09.2024 - 06.10.2024
29.09.2024 - 07.10.2024
30.09.2024 - 08.10.2024
01.10.2024 - 09.10.2024
02.10.2024 - 10.10.2024
03.10.2024 - 11.10.2024
04.10.2024 - 12.10.2024
05.10.2024 - 13.10.2024
06.10.2024 - 14.10.2024
07.10.2024 - 15.10.2024
08.10.2024 - 16.10.2024
09.10.2024 - 17.10.2024
10.10.2024 - 18.10.2024
11.10.2024 - 19.10.2024
12.10.2024 - 20.10.2024
13.10.2024 - 21.10.2024
14.10.2024 - 22.10.2024
15.10.2024 - 23.10.2024
16.10.2024 - 24.10.2024
17.10.2024 - 25.10.2024
18.10.2024 - 26.10.2024
19.10.2024 - 27.10.2024
20.10.2024 - 28.10.2024

Ihre Buchungsanfrage zu der Reise:

Von 890 €
/ Reisepaket im Doppelzimmer
Von 1.270 €
/ Reisepaket im Einzelzimmer
Von 668 €
/ Kind 1 im Mehrbettzimmer
Von 801 €
/ Kind 2 im Mehrbettzimmer
Von 120 €
/ Zusatznacht Ausgangsort Einzelzimmer
Von 140 €
/ Zusatznacht Zielort Einzelzimmer
Von 80 €
/ Zusatznacht Ausgangsort Doppelzimmer
Von 100 €
/ Zusatznacht Zielort Doppelzimmer
Von 125 €
/ Leihfahrrad Touren
Von 250 €
/ Leihfahrrad E-Bike
Von 50 €
/ Verleih Anhänger Kinder oder Gepäck
Von 40 €
/ Verleih Kindersitz
  • 74
  • 9 Tag
  • mittel
  • Streckenreise
  • Sommer
  • Radreise
  • Hotel

Ihre Ansprechpartnerin
für die Reise

Maria Ruch

Newsletter Abo

Infos zu dieser Reise:

Speichern Sie Ihre Reise

Weitere Reisen:

Reisetipps
Winter.pdf Download
Sommer.pdf Download