Radurlaub Allgäu und Bodensee: In 7 Tagen von München nach Lindau

7 Days

Ihre Reise

Durchradeln wir Deutschland, wo es am schönsten ist!

Allgäu, Bregenzer Wald auf dem Weg zum BodenseeVon Ost nach West, von Nord nach Süd der Sonne folgend entlang der Alpen durch’s Allgäu an den See.

Diese Tour führt Sie vom Münchener Hauptbahnhof bis auf die einzige Inselstadt Bayerns: Lindau im Bodensee. Sie führt Sie entlang der beeindruckenden Bergkulisse der Allgäuer Alpen durch das satte Grün der Wiesen und das sonnenverwöhnte Hügelland der Voralpen von See zu See.

Besuchen Sie den Starnberger See und den Staffelsee. Nähern Sie sich von Nordosten kommende dem weltberühmten Königsschloss Neuschwanstein – ganz so, wie es wohl einst König Ludwig II hoch zu Rosse getan haben muss. Schwenken Sie auf die alte römische Via Claudia Augusta ein ins Lechtal nach Füssen am Froggensee.

Folgen Sie dem Radweg weiter dem sanften Föhnwind und der Sonne entgegen am Grüntensee vorbei, überqueren Sie die Iller und springen unterwegs in den Großen Alpsee zwischen Nesselwang und Oberstaufen. Der letzte Tag bringt Sie schließlich nach Lindau in den See bei Bregenz.

Wenn Sie mögen – und noch ein wenig Zeit und Sattelfreude mitbringen, dann geht Ihre Reise nun erst richtig los. Schließen Sie die Rundreise 309 um den Bodensee von Lindau zurück nach Lindau gleich mit an.

Unterkunft

Auf dieser Tour sind Sie durchweg untergebracht in guten, regiotypischen Gasthöfen und Mittelklassehotels im 3- und 4-Sterne-Niveau. Wir haben ein paar Beispielshotels zu jedem Tag angegeben. Ein umfangreiches Radlerfrühstück ist auf allen unseren Radtouren in allen Häusern inklusive.
.
.

Die Strecke

Sie fahren in fünf vollen Radtagen insgesamt etwa 310 km und rund 1000 Höhenmeter. Sie radeln auf überwiegend asphaltierten, gut beschilderten Fernradwegen sowie auf ruhigen Nebenstraßen. Einzelne längere Abschnitte werden auch auf gut befahrbaren Naturstraßen zurückgelegt. Wenige kurze Anstiege können mühelos schiebend bewältigt werden. Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Reiseunterlagen

Vor Reisebeginn senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zu, unter dem Sie die digitalen Reiseunterlagen wie Ihre Hotelliste, Voucher, Streckenplan, Reiseinformation, GPS-Daten zur Vorbereitung auf Ihre Radtour finden.

Im Starthotel erhalten Sie zudem auch ein ausgedrucktes Unterlagenpaket. Es beinhaltet unter anderem das gesamte Kartenmaterial.

Karten und Navigation

Sie finden die gesamte Tour als Collection bei komoot. Möchten Sie die Karten zur Navigation nutzen, so installieren Sie sich bitte – sofern nicht schon geschehen – in aller Ruhe und ein paar Tage VOR Ihrer Reise die komoot app auf Ihr Mobilgerät. Registrieren Sie sich dazu bitte bei komoot.de. Laden Sie anschließend die Touren aus dieser Kollektion auf Ihr Gerät. Bitte wenden Sie sich bei Fragen im Vorfeld Ihrer Reise an uns.

Die Komoot-App finden Sie unter dem folgenden Link: https://support.komoot.com/hc/de/articles/4402496387098-Komoot-App-herunterladen.

Sie brauchen die Komoot-App und die Tourbeschreibungen aus dieser Kollektion, wenn Sie nach Navigationsansagen fahren möchten. Sie können natürlich auch gerne „frei Nase“ der hervorragenden Beschliderung des Bodenseeradwegs folgen. Beachten Sie bitte aber, stets pünktlich an den Schiffsanlegestellen zu sein. Insbesondere am ersten Tag sollten Sie vor Tourbeginn ein wenig Zeit einplanen, Ihre Voucher / Wertgutscheine für die Schiffe gegen Fahrkarten einzutauschen.

Für diese Reise stellen wir Ihnen ein Komoot – App – Tourenpaket zur Verfügung. Bitte buchen Sie dies als Zusatzleistung einmal pro Reise gleich mit und erhalten dafür:

> Das komoot – Weltpaket mit unbegrenzter Nutzungsdauer …

> Ihre Fahrradnavigation dieser Reise fürs Handy als Ergänzung zu Ihren Reiseunterlagen.

> Mit nur wenigen Klicks rufen Sie die vorgefertigten Radtouren auf.

> Die Karten sind jederzeit, also auch ohne Internetempfang abrufbar.

> Sie nutzen die App ein Leben lang für punktgenaue Navigation und tolle Abenteuer.

> Sie finden Highlights und Empfehlungen der komoot – Community an tollen Orten weltweit.

Sie erhalten topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung.

Leih-Fahrräder

Robuste Tourenräder: 7 Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21 Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf, Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen.

Elektroräder:

Mit Ihrem dem Elektrorad, Unisex-Rad mit Freilauf, spüren Sie die Leichtigkeit des Reisens. Sie haben die Augen offen für die Welt um Sie herum. Insbesondere bei unterschiedlicher körperlicher Fitness spielt das Elektrorad seinen großen Vorteil aus und sorgt dafür, dass alle im gleichen Tempo fahren können.

Das gut gefederte Rad lässt Sie komfortabel radeln, auch wenn das Gelände kurzzeitig etwas holpriger ist. Mit dem Elektrorad erleben Sie unterstütztes Fahrradfahren auf ganz neuem Niveau. Trotz Motorunterstützung handelt es sich im rechtlichen Sinne um ein Fahrrad. Es besteht also keine Führerschein- oder Helmpflicht. Wir empfehlen allerdings dringend, unabhängig vom Fahrradtyp, bei allen Reisen das Tragen eines Helms.

Der abgebildete Träger an der Front ist mit einer Lenkertachse je Zimmer ausgestattet, in dem Sie bequem Ihr Navigationsgerät und leichtes Tagesgepäck transportieren können.

Zubehör, Versicherung, Pannenhilfe für Leihräder

Jedes Leihrad auf dieser Tour ist mit einer wasserdichten, geräumigen Satteltasche sowie einem Werkzeugset, einer Luftpumpe, einem Kilometerzähler und einem Schloss ausgestattet. Je Zimmer erhalten sie zudem eine Lenkertasche, auf Wunsch auch eine 2. Satteltasche je Rad.

Mieten Sie ein Rad, ist automatisch eine Mietradversicherung gegen Diebstahl und Beschädigung enthalten. Im Falle eines Diebstahls oder einer Beschädigung des Mietrades entstehen Ihnen somit keine Kosten. Ausgenommen von der Komplettschutzversicherung sind natürlich fahrlässiges oder mutwilliges Handeln. Das Fahrrad muss verschlossen werden und die Schlüssel des Mietrades müssen noch in Ihrem Besitz sein. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise in den Reiseunterlagen. Ausgeschlossen sind ferner Zubehör wie Satteltaschen und Lenkertaschen inkl. Inhalt, Kilometerzähler, E-Bike Display u. ä.

Sollte ein Schaden an einem Mietrad auftreten, rufen Sie einfach die Ihnen übergebene Service-Hotline an. Für den seltenen Fall eines platten Reifens steht Ihnen für jedes Mietrad ein Pannenset inkl. Werkzeug sowie ein Ersatzschlauch zur Selbsthilfe zur Verfügung.

Eigene Fahrräder

Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko. Das Hotel bietet Ihnen kostenlos abschließbare und überdachte Fahrradabstellplätze. Sie finden den Fahrradraum im hoteleigenen Parkhaus direkt dem Haupteingang gegenüber. Bitte erfragen Sie den Schlüssel an der Rezeption. Bitte schließen Sie Räder im Fahrradraum noch einmal eigens ab.

Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden. Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.

Anreise & Abreise

München Frauenkirche AlpenSowohl München als auch Lindau sind ganz hervorragend mit dem Zug erreichbar. Mit dem Zug fahren Sie auch ganz einfach von Lindau zurück nach München, wenn Sie das nach Reiseabschluss möchten. Alternativ können Sie auch mit dem www.flixbus.de fahren. Eine Radmitnahme ist begrenzt möglich, Rückfahrt in Eigenregie.

Wir empfehlen Ihnen daher: Steigen Sie daheim in den Urlaub ein. Entspannen Sie während der Zugfahrt vor der grandiosen Kulisse des Sees und der Berge. Mieten Sie die Räder und fahren Sie ohne Stress mit der Bahn. Infos unter www.bahn.de.

Pkw / Parken

Teilweise stehen Parkmöglichkeiten direkt bei den Hotels oder öffentliche Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung zur Verfügung. Eine Vorab-Reservierung ist nicht möglich. Alle anfallenden Kosten entrichten Sie bitte direkt vor Ort. Park- und Garagenplätze stehen Ihnen bei den Hotels für etwa 10  – 20 € pro Tag zur Verfügung. Alternativ gibt es günstige Park & Ride Parkplätze. Infos finden Sie etwa unter www.parkundride.de/langzeitparken.html. oder auch unter diesem Link.Altstadtinsel Lindau im BOdensee

Tag für Tag

Anreise nach München :
Tag 1

Anreise nach München

Kommen Sie in die bayrische Landeshauptstadt, Weltmetropole am Fuße der Allgäuer Alpen. Besichtigen Sie den Münchner Dom, die Frauenkirche und genießen Sie nach einer Turmauffahrt zum Südturm den herrlichen Ausblick. Der Preis ist im Reisepreis inbegriffen.

München Rathaus

Wir empfehlen Ihnen, mit dem Zug oder Bus anzureisen. Mieten Sie sich gerne Räder bei uns und stechen Sie sorgenfrei und entspannt „in See“: Sie werden viel Sonne und Wasser erleben in den nächsten Tagen.

München - Starnberger See - Staffelsee :
Tag 2

Radtour München – Starnberger See – Staffelsee, ~ 70 km, ~ 500 Höhenmeter ↑, ~ 400 Höhenmeter ↓

Ihre Radetappe führt Sie durch den Forstenrieder Park zum Starnberger See. Sie können entlang dem See radeln oder – in Eigenregie – per Schiff die Tagesetappe auf ca. 50 km kürzen.

Starnberger See

Den Fahrplan der Schiffe finden Sie unter dem Link: Bayerische Seenschifffahrt auf Königssee, Tegernsee, Starnberger See und Ammersee.

Breakfast
Staffelsee - Füssen im Allgäu :
Tag 3

Radtour Staffelsee – Schwangau – Füssen im Allgäu, ~ 60 km, ~ 600 Höhenmeter ↑, ~ 500 Höhenmeter ↓

Am Morgen geht’s zum größten Moorgebiet Mitteleuropas. Sie radeln vorbei am Moorheilbad in Bad Kohlgrub, um sich danach von König Ludwigs Märchenschlösser verzaubern zu lassen.

Neuschwanstein

Breakfast
Füssen - Nesselwang :
Tag 4

Radtour Füssen im Allgäu – Nesselwang, ~ 30 km, ~ 400 Höhenmeter ↑, ~ 300 Höhenmeter ↓

Der Blick auf die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau begleitet Sie noch ein Stück am Weg nach Hopfen am See. Gönnen Sie sich eine Pause an einem der zahlreichen Seen am Weg nach Nesselwang.

Breakfast
Nesselwang - Oberstaufen :
Tag 5

Radtour Nesselwang – Oberstaufen, ~ 50 km, ~ 400 Höhenmeter ↑, ~ 500 Höhenmeter ↓

Die heutige Strecke beginnt etwas hügeliger. Durch das wunderschöne Alpenpanorama werden diese kleinen Anstrengungen aber mehr als entschädigt. Das Highlight des Tages ist die Fahrt entlang des Großen Alpsees nach Oberstaufen.

Apropos Alpsee: Erwischen Sie ein ruhiges Stünden – vielleicht an einem lauwarmen Abend mit wenig Wind – dann probieren Sie doch einmal ein lautes Kuck-Kuck! Das Echo über den See gegen die Berge ist ein echtes Erleben.

Großer Alpsee großes Echo

Und wenn Sie Glück haben, antwortet Ihnen auch noch ein weiteres, ein lebendes Echo – und Sie radeln gemeinsam die verbleibenden Tage zu Bodensee.

Breakfast
Oberstaufen - Lindau & Bodensee :
Tag 6

Radtour Oberstaufen – Lindau, Bodensee, ~ 50 km, ~ 300 Höhenmeter ↑, ~ 650 Höhenmeter ↓

Genießen Sie die saftig grüne Landschaft des Allgäus bevor Sie am Bodenseeufer den Blick über den See schweifen lassen.

Breakfast
Abreise :
Tag 7

Abschied vom Bodensee oder Verlängerung

Lindau Bodensee am HafenSie haben noch Lust auf ein wenig See? Gerne buchen wir für Sie eine Zusatznacht auf der Inselstadt Lindau.

Genießen Sie einen freien Tag am See, dem wunderschönen Hafenflair gegenüber den Vorarlberger Alpen. Schlendern Sie durch die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, dem Leuchtturm, dem Rathaus. Spüren Sie die Wärme des Wassers in der klaren, kalten Sommernacht am See.

Haben Sie noch mehr Lust auf Rad? Schließen Sie doch gleich noch eine Radtour am Bodensee an. Die Tour

Radurlaub Bodensee: In 9 Tagen von Lindau um den See

 bringt Sie von Lindau einmal um den See zurück wieder nach Lindau. Idee? Idee!

Leistungen

im Reisepaket enthalten:

  • 6 x Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften mit reichhaltigem Radler-Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport täglich zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr ohne Begrenzung der Gepäckstückzahl
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Turmauffahrt zum Südturm der Frauenkirche in München
  • Getränkegutschein über 5 € / Pers für Ambach
  • Restaurant-Guide mit den besten Einkehrmöglichkeiten
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline

nicht enthalten:

  • An- und Abreise
  • Kurtaxe oder Touri-Steuer in Konstanz
  • Alle nicht explizit unter enthaltene Leistungen aufgeführte Sonderleistungen

Termine und Preise

Reisebeginn 2024: täglich in der …
Saison 1 12.04. – 18.04.
Saison 2 19.04. – 07.05.
Saison 3 17.05. – 12.09.
Saison 4 08.05. – 16.05.
Der Anreisetag bestimmt die Saison.
Alle Preise pro Person. Es gelten die Preise im Buchungsformular bzw. Warenkorb.
Reisepaket Saison 1 Saison 2 Saison 3 Saison 4
  Doppelzimmer m. Frühstück / Pers 740 € 990 € 1.040 € 1.090 €
  Einzelzimmer m. Frühstück 1.050 € 1.300 € 1.350 € 1.400 €
Leihräder
  Tourenrad 125 €
  E-Bike 250 €
Zusatznächte m. Frühstück pro Pers und Nacht
  DZ Ausgangsort München / Pers 110 €
  DZ Ausgangsort München 180 €
  DZ Zielort Lindau / Pers 120 €
  DZ Zielort Lindau / Pers 180 €
Bitte buchen Sie „Zusatznacht im Ausgangsort“ für Zusatznächte vor Reisebeginn und „Zusatznacht Zielort“ für die Zeit danach.
Bitte beachten Sie, dass in München terminbedingte Aufschläge wegen Messen o. ä. anfallen können.
Zusatzleistungen
  Komoot – Navi – App 30 €
  BodenseeCard Plus für 3 Tage / Person 80 €
  BodenseeCard Plus für 7 Tage / Person 130 €

Karte

Bitte beachten Sie: Sie können die Tourvorschläge beliebig variieren. Folgen Sie einfach der hervorragenden Beschilderung der Radwege. Wenn Sie unseren Tourvorschlägen folgen möchten, installieren Sie sich bitte VOR Tourbeginn die KOMOOT-App auf Ihr Mobilgerät. Speichern Sie diese komoot - collection auf Ihr Gerät und folgen Sie den Karten oder nutzen Sie die Navigationsfunktion von komoot. Wenn Sie mögen - laden Sie sich die komoot-app auf Ihr Telefon, suchen Sie nach dieser Reise und lassen Sie sich von der App als Navigator und Inspirator führen.

Write a Review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Personal Information

Add Images

Beginn der Reise ab ...

TRIP DATES
19.05.2024 - 25.05.2024
20.05.2024 - 26.05.2024
21.05.2024 - 27.05.2024
22.05.2024 - 28.05.2024
23.05.2024 - 29.05.2024
24.05.2024 - 30.05.2024
25.05.2024 - 31.05.2024
26.05.2024 - 01.06.2024
27.05.2024 - 02.06.2024
28.05.2024 - 03.06.2024
29.05.2024 - 04.06.2024
30.05.2024 - 05.06.2024
31.05.2024 - 06.06.2024
01.06.2024 - 07.06.2024
02.06.2024 - 08.06.2024
03.06.2024 - 09.06.2024
04.06.2024 - 10.06.2024
05.06.2024 - 11.06.2024
06.06.2024 - 12.06.2024
07.06.2024 - 13.06.2024
08.06.2024 - 14.06.2024
09.06.2024 - 15.06.2024
10.06.2024 - 16.06.2024
11.06.2024 - 17.06.2024
12.06.2024 - 18.06.2024
13.06.2024 - 19.06.2024
14.06.2024 - 20.06.2024
15.06.2024 - 21.06.2024
16.06.2024 - 22.06.2024
17.06.2024 - 23.06.2024
18.06.2024 - 24.06.2024
19.06.2024 - 25.06.2024
20.06.2024 - 26.06.2024
21.06.2024 - 27.06.2024
22.06.2024 - 28.06.2024
23.06.2024 - 29.06.2024
24.06.2024 - 30.06.2024
25.06.2024 - 01.07.2024
26.06.2024 - 02.07.2024
27.06.2024 - 03.07.2024
28.06.2024 - 04.07.2024
29.06.2024 - 05.07.2024
30.06.2024 - 06.07.2024
01.07.2024 - 07.07.2024
02.07.2024 - 08.07.2024
03.07.2024 - 09.07.2024
04.07.2024 - 10.07.2024
05.07.2024 - 11.07.2024
06.07.2024 - 12.07.2024
07.07.2024 - 13.07.2024
08.07.2024 - 14.07.2024
09.07.2024 - 15.07.2024
10.07.2024 - 16.07.2024
11.07.2024 - 17.07.2024
12.07.2024 - 18.07.2024
13.07.2024 - 19.07.2024
14.07.2024 - 20.07.2024
15.07.2024 - 21.07.2024
16.07.2024 - 22.07.2024
17.07.2024 - 23.07.2024
18.07.2024 - 24.07.2024
19.07.2024 - 25.07.2024
20.07.2024 - 26.07.2024
21.07.2024 - 27.07.2024
22.07.2024 - 28.07.2024
23.07.2024 - 29.07.2024
24.07.2024 - 30.07.2024
25.07.2024 - 31.07.2024
26.07.2024 - 01.08.2024
27.07.2024 - 02.08.2024
28.07.2024 - 03.08.2024
29.07.2024 - 04.08.2024
30.07.2024 - 05.08.2024
31.07.2024 - 06.08.2024
01.08.2024 - 07.08.2024
02.08.2024 - 08.08.2024
03.08.2024 - 09.08.2024
04.08.2024 - 10.08.2024
05.08.2024 - 11.08.2024
06.08.2024 - 12.08.2024
07.08.2024 - 13.08.2024
08.08.2024 - 14.08.2024
09.08.2024 - 15.08.2024
10.08.2024 - 16.08.2024
11.08.2024 - 17.08.2024
12.08.2024 - 18.08.2024
13.08.2024 - 19.08.2024
14.08.2024 - 20.08.2024
15.08.2024 - 21.08.2024
16.08.2024 - 22.08.2024
17.08.2024 - 23.08.2024
18.08.2024 - 24.08.2024
19.08.2024 - 25.08.2024
20.08.2024 - 26.08.2024
21.08.2024 - 27.08.2024
22.08.2024 - 28.08.2024
23.08.2024 - 29.08.2024
24.08.2024 - 30.08.2024
25.08.2024 - 31.08.2024
26.08.2024 - 01.09.2024
27.08.2024 - 02.09.2024
28.08.2024 - 03.09.2024
29.08.2024 - 04.09.2024
30.08.2024 - 05.09.2024
31.08.2024 - 06.09.2024
01.09.2024 - 07.09.2024
02.09.2024 - 08.09.2024
03.09.2024 - 09.09.2024
04.09.2024 - 10.09.2024
05.09.2024 - 11.09.2024
06.09.2024 - 12.09.2024
07.09.2024 - 13.09.2024
08.09.2024 - 14.09.2024
09.09.2024 - 15.09.2024
10.09.2024 - 16.09.2024
11.09.2024 - 17.09.2024
12.09.2024 - 18.09.2024

Ihre Buchungsanfrage zu der Reise:

8% Rabatt
Von 800 € 740 €
/ Reisepaket im Doppelzimmer
Von 1.100 € 1.050 €
/ Reisepaket im Einzelzimmer
Von 180 €
/ Zusatznacht Ausgangsort Einzelzimmer
Von 180 €
/ Zusatznacht Zielort Einzelzimmer
Von 110 €
/ Zusatznacht Ausgangsort Doppelzimmer
Von 120 €
/ Zusatznacht Zielort Doppelzimmer
  • 308
  • 7 Tag
  • Streckenreise
  • Sommer
  • Radreise
  • Hotel
  • Individualreise

Ihre Ansprechpartnerin
für die Reise

Maria Ruch

Newsletter Abo

Infos zu dieser Reise:

Speichern Sie Ihre Reise

Weitere Reisen:

Reisetipps
Winter.pdf Download
Sommer.pdf Download