Radreise Deutschland - Der Elbe-Radweg von Dresden nach Wittenberg

Reise-Code143
Reise-Zeitraumvon 13.05. bis 03.09.
Reise-Dauer 8 Tage
Reisetyp Streckenreise
Schwierigkeitsgrad
Gruppe / Individuell

ab 559,00 €

als PDF speichern


Begeben Sie sich auf eine abwechslungsreiche Reise entlang der Höhepunkte des Elbe-Radwegs und entdecken Sie eine wundervolle Landschaft voller Geschichte und Kultur!

Ihre Radreise führt Sie von der historischen Altstadt Dresdens über die Porzellanstadt Meißen bis in die Lutherstadt Wittenberg.

Sie beginnen mit einer Doppel-Übernachtung in Dresden, um neben dem Ausflug in die sächsische Schweiz mit dem Rad auch die zahlreichen Baudenkmäler wie Frauenkirche, Semperorper und Zwinger bestaunen zu können.

Dann radeln Sie auf dem Elbe-Radweg, begleitet von steilen Weinhängen, Streuobstwiesen und dem Ausblick auf den dahinfließenden Elbe-Strom gemütlich dahin. Bei einem Abstecher nach Moritzburg können Sie das dortige malerische Jagdschloß besichtigen.

Unser ganz besonderes Elbe-Angebot 2022 für Sie:

Bei Anreise vom 01.07. bis 31.08.2022 erhalten Sie eine Übernachtung inkl. Frühstück im 4**** Hotel NH in Dresden vor Beginn der Radtour GRATIS (sofern verfügbar im Hotel und muss gleich mitgebucht werden) - inklusive Leih-Fahrrad. 

Hotels

Sie können bei der Buchung zwischen zwei Hotelkategorien wählen (Alle Zimmer mit Dusche/WC):

  • Kategorie A: Hotels der 4**** Kategorie, 3 x gute 3*** Hotels
  • Kategorie B: gute Mittelklassehotels der 3*** Kategorie, in Dresden 4**** Hotel

Verpflegung

  • täglich Frühstücksbuffet inklusive
  • Bei Buchung Halbpension: 7 x 3-Gang Abendessen (kann teilweise außer Haus sein) 

Miet-Fahrräder

  • Robuste Tourenräder, 7 Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21 Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf (bitte bei Buchung wählen), Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen.
  • Bei einer Körpergröße ab 1,90 m oder kleiner als 1,60 m fragen wir Räder mit 66er Rahmen bzw. 26 Zoll Räder für Sie an.
  • Elektroräder: Unisex Räder mit elektrischer Tretunterstützung; 8-Gang-Schaltung mit Freilauf; Reichweite ca. 70 km (in Abhängigkeit von der Fahrweise); geeignet für Körpergrößen von 1,60 m - 1,90 m; buchbar auf Anfrage
  • Abgabe der Leih-Fahrräder im letzten Hotel in Wittenberg. Sie müssen die Leih-Fahrräder nicht nach Dresden zurück bringen.

Eigene Fahrräder

  • Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko.
  • Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden.
     

Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.

Hinweis: Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Anreise

PKW/Parken

  • im Anreisehotel NH Dresden: ca. € 5,- / Tag; zahlbar vor Ort, Vorbestellung nicht nötig
  • kostenfrei in der Pieschener Allee, ca. 3,5 km vom Hotel entfernt (nach Verfügbarkeit)
     

Bahn

  • Dresden und auch Wittenberg sind sehr gut mit der Deutschen Bahn erreichbar.
  • Weitere Informationen zu den Fahrplänen finden Sie auch unter www.bahn.de

Rücktransfer Wittenberg - Dresden

Per Bahn (Freitag)

  • ohne Zugvorgabe, nur Regionalzüge, 2. Klasse
  • Achtung: Kein Transfer zum Bahnhof
  • im Reisepreis inklusive
  • Radmitnahme im Zug möglich (zahlbar vor Ort)
     

Per Bus (Samstag)

  • Abholung direkt ab Hotel in Wittenberg um ca. 07:30 Uhr und Bustransfer nach Dresden.
  • Muss bei Buchung mit reserviert werden (begrenzte Sitzplätze)
  • Aufpreis: € 30,- / Person
     

Kundeneigene Räder 

  • Mitnahme eigener Räder donnerstags und freitags via Nachtsprung.
    Abgabe bis spätestens 16.30 Uhr am DONNERSTAG und FREITAG im Abreisehotel in Wittenberg/Dessau oder Magdeburg 
  • Aufpreis: € 26,- / Fahrrad OHNE Transportversicherung; € 69,- EUR / Fahrrad MIT Transportversicherung
  • Muss bei Buchung mit reserviert werden.

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

Bezug der Zimmer & Ausgabe des Infomaterials, Ihr Leihfahrrad (sofern gebucht) erwartet Sie in der Tiefgarage des Anreisehotels. 

Kategorie A & B: Nächtigung im 4**** NH Hotel in Dresden

2. Tag: Radtour Sächsische Schweiz (ca. 49 km Rad, 45 Bahnmin.)

Sie starten Ihre Radreise an der Elbe mit der Bahn nach Königstein oder Bad Schandau. Auf dem Radweg radeln Sie dann durch die Sächsische Schweiz (Schloss Pillnitz) und retour nach Dresden.

Übernachtung wie am Vortag

  

3. Tag: Radtour Dresden - Meißen (ca. 34 km Rad, 28 Bahnmin.)

Heute radeln Sie zuerst auf dem Elbe-Radweg nach Radebeul und von dort geht es per „Lößnitzdackel“ (Regionalbahn)* nach Moritzburg zum Jagdschloss in malerischer Lage mit Park und See. Mit dem Rad fahren Sie dann zurück an die Elbe in die historische Stadt Meißen (Dom, Schloss, Porzellan).

Kategorie A: Nächtigung im 3*** Hotel in Meißen z.B. Hotel Goldener Löwe
Kategorie B: Nächtigung im 3*** Hotel in Meißen

Hinweis: Der Fahrplan der Regionalbahn steht momentan noch nicht 100%ig fest, ev. eingeschränkte Fahrten sonntags möglich; sodann + 24 km Rad (12 km davon bergauf), anstelle der Bahnfahrt. 

4. Tag: Radtour Meißen - Riesa/Strehla (ca. 28-38 km Rad)

Auf dem Elbe-Radweg und vorbei an lieblichen, teils steilen Weinhängen radeln Sie direkt ans heutige Tagesziel nach Riesa (Kat A) / Strehla (Kat B).

Kategorie A: Nächtigung im 4**** Hotel in Riesa, z.B. Hotel Mercure
Kategorie B: Nächtigung im 3*** Hotel in Strehla

5. Tag: Radtour Riesa/Strehla - Torgau (ca. 41-51 km Rad)

Über Kreinitz und weiter durch romantische Uferwälder gelangen Sie auf dem Elbe-Radweg nach Torgau, welches durch das Schloss sowie die Kirche St. Marien große Bekanntheit erlangt hat.

Kategorie A: Nächtigung im 3*** Hotel in Torgau z.B. Goldener Anker oder gleichwertig
Kategorie B: Nächtigung im 3*** Hotel in Torgau

6. Tag: Radtour Torgau - Wittenberg (ca. 69 km Rad)

Von Torgau geht es für Sie über Dommitzsch am linken Elbufer weiter nach Elster und durch schöne, von Weilern und Seen geprägte Kulturlandschaften in die Lutherstadt Wittenberg - die sich nach dem 500 jährigen Reformationsjubiläum glanzvoll präsentiert.

Kategorie A & B: Nächtigung im 3*** Hotel Schwarzer Bär oder gleichwertig

 

7. Tag: Wittenberg 

Individuelle Besichtigung Wittenberg (Schlosskirche, Wohnhäuser der Reformatoren Luther und Melanchton). Empfehlenswert ist ebenso ein Rad-Ausflug ins Gartenreich Wörlitz in Dessau (ca. 44 km hin & zurück).

Nächtigung wie am Vortag

8. Tag: Heimreise

Rücktransfer nach Dresden lt. Beschreibung


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die km-Angaben je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung variieren können.

Termine & Preise

Termine & Preise

Termine 2022


Anreise Freitag & Samstag, 13. Mai - 03. September 2022 (letzter Anreisetag) 
 
Saison 1     13.05. - 01.07
Saison 2 02.07. -14.07 & 05.08 - 03.09

Der Anreisetag bestimmt die Saison.
 

Alle Preise gelten pro Person.

Reisepreis

 



Saison 1

 



Saison 2

Kategorie A    
  • Doppelzimmer / Frühstück
 592,- € 619,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
 218,- € 218,- €
  • Halbpension (7 x 3-Gang Abendessen)
 204,- € 204,- €

Kategorie B
    
  • Doppelzimmer / Frühstück
 559,- € 592,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
 196,- € 196,- €
  • Halbpension (7 x 3-Gang Abendessen)
 195,- € 195,- €

Zusatznacht in Wittenberg

 (3*** Hotel, Kategorie A & B)

 

 
 

 
  • Doppelzimmer / Frühstück
   51,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
   30,- €

Zusatznacht in Dresden*

 (4**** Hotel, Kategorie A & B)

    
  • Doppelzimmer / Frühstück
   49,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
   40,- €
* Bei Anreise 01.07. - 31.08. eine Zusatznacht vor Beginn der Tour GRATIS
   (muß gleich mit gebucht werden)

Leih-Fahrräder

    
  • Leih-Fahrrad
   80,- €
  • Leih-Elektrorad
   180,- €

Rücktransfer nach Dresden

    
  • per Bahn (Fr.)
 im Reisepreis inkl.
     
  • Rücktransfer eigene Fahrräder (Fr. & Sa.) lt. Beschreibung;
    OHNE Transportversicherung
   26,- €
  • Rücktransfer eigene Fahrräder (Fr. & Sa.) lt. Beschreibung; MIT Transportversicherung
   69,- €

Kinderermäßigung

 
Ermäßigung bei 2 Erwachsenen im DZ, Maximal 1 Zustellbett (buchbar auf Anfrage)  
  • 0   -   5,9 Jahre: 100%
  • 6   - 11,9 Jahre:   50%
  • 12 - 15,9 Jahre:   25%

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport bis Wittenberg inkl. Haftung bis € 700,- / Person
  • Bahnfahrt Dresden - Königsstein/Bad Schandau inkl. Rad
  • 1 x Fahrt mit "Lößnitzdackel" inkl. Rad
  • Rückfahrt Wittenberg - Dresden per Bahn wie beschrieben
  • Tourenkarte und Reisebeschreibung
  • Satteltaschenverleih auch bei kundeneigenen Fahrrädern (1 Stk. pro Person)
  • 7-Tage-Servicetelefon

Nicht im Reisepreis enthalten

  • diverse Fährfahrten à ca. € 2,50 (zahlbar vor Ort)
  • Ortstaxen: Kosten bis ca. € 3,- p.P./Nacht, zahlbar vor Ort im Hotel
     

Länderinformationen

Länderinformationen

Einreise Deutschland

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Deutschland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

Informationen im Zusammenhang mit COVID 19: Hinweise zu aktuellen Regelungen für Deutschland finden Sie auf der Internetseite der Bundesregierung.

Kundenstimmen

Kundenstimmen

Ingrid St. (Kommentar vom 13.08.2021)

Ich möchte gern ein e Rückmeldung zu unserer Radtour, Bad Schandau - Lutherstadt Wittenberg, geben.
Eigentlich geht es ganz schnell: Die Tour war perfekt! Die Hotels super, alle sehr freundlich, tolle Zimmer, klasse Frühstück! Die Tour so schön ausgearbeitet, dass wir uns gar nicht verfahren haben, die Etappen sehr gut geplant, also gut zu schaffen. Alles in Allem wieder eine so schöne Reise, dass wir im nächsten Jahr wieder radeln möchten.

Günter J. (Kommentar vom 13.06.2018)

Auch die zweite bei Ihnen gebuchte Tour hat uns wieder gefallen.
Sehr angenehm war die Unterkunft in Meißen.
Im NH Hotel waren nicht alle Mitarbeiter des Empfangs über die Modalitäten bei der Anreise bzw. Bezahlung informiert. ( bei der Anreise hieß es, dass noch eine Übernachtungspauschale zu entrichten sei, was aber beim Auschecken sich als Fehlinformation herausstellte.)
Bei der Radreise von Bad Schandau nach Dresden war der erste Teilabschnitt von Bad Schandau bis zu Fähre Königstein rechtsseitig der Elbe nicht so angenehm wie im Reiseführer beschrieben, da auf der schmalen Straße reger Autoverkehr war. Den Radweg linksseitig der Elbe können wir nicht einschätzen.
Insgesamt sind wir mit Ihrer Organisation der Reise, den zur Verfügung gestellten Informationen, dem Gepäcktransfer und den Leihräder sehr zufrieden.