Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg
Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg

Radreise Deutschland - Kurzurlaub auf dem Altmühltal-Radweg

Individuelle Radreise (6 Tage) - Höhepunkte an Altmühl und Donau ab Gunzenhausen

Reisepreis ab 393,00 €
Reise Code132
Reise-Zeitraumvon April bis Oktober
Reise-Dauer 6 Tage
Reisetyp Streckenreise
Schwierigkeitsgrad
Gruppe / Individuell


Der Altmühltal-Radweg zählt mittlerweile zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands!

Die hervorragende Streckenführung abseits des Verkehrs durch die wunderbare Natur des Altmühltals bietet einen idealen Rahmen für einen Kurzurlaub.

Sie beginnen in Gunzenhausen am Altmühlsee und radeln in nur 4 Tagesetappen nach Regensburg an der Donau. Burgen und Schlösser, mittelalterliche Städte und eine reizvolle Flusslandschaft begleiten Sie dabei!
Lesen Sie auch gerne unseren Reisebericht von Gunzenhausen nach Regensburg....

Unterkunft

  • Nächtigung in guten Mittelklassehotels, vereinzelt Gasthöfe / Pensionen (3***- und 4****-Kategorie)

Verpflegung

  • Täglich Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Buchung Halbpension inkl. 3-Gang Abendessen (teilweise in benachbarten Restaurants)

Die Strecke

  • meist ebene, sehr gut ausgebaute Radwege und ruhige, verkehrsarme Nebenstraßen
  • 4 Tagesetappen zwischen 35 und 68 km; insgesamt ca. 204 km
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Leih-Fahrräder

  • Robuste Tourenräder: 7- Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21-Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf, Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen
  • Bei einer Körpergröße ab 1,90 m oder kleiner als 1,60 m fragen wir Räder mit 66er Rahmen bzw. 26 Zoll Reifen für Sie an.

  • Elektroräder: 8- oder 21-Gang-Schaltung (Freilauf, ohne Rücktrittbremse); Reichweite ca. 70 km (in Abhängigkeit von der Fahrweise); nur 21 kg Eigengewicht; geeignet für Körpergrößen von 1,60 m - 1,90 m (buchbar auf Anfrage).

Eigene Fahrräder

  • Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko.
  • Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden.

Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.

Anreise

Pkw/Parken

  • Parkmöglichkeiten auf unbewachtem Privatparkplatz beim Hotel inklusive - je nach Verfügbarkeit.

Bahn

  • Gunzenhausen und auch Regensburg sind sehr gut mit der Deutschen Bahn erreichbar.
  • Weitere Informationen zu den Fahrplänen finden Sie auch unter www.bahn.de

Rücktransfer Regensburg - Gunzenhausen

Per Bahn (Montag - Donnerstag)

  • Freie Zugwahl (3 x Umsteigen) ab 09:00 Uhr, in allen Regionalzügen
  • z.B. Regensburg ab ca. 09:18 Uhr / Gunzenhausen an ca. 12:06 Uhr (Achtung: Kein Transfer zum Bahnhof)
  • Fahrradticket zahlbar vor Ort

Per Komfort-Bus (Freitag, Samstag und Sonntag)

  • Abholung direkt ab Hotel in Regensburg und Transfer nach Gunzenhausen

Kundeneigene Räder (Aufpreis: 24,- EUR / Fahrrad)

  • Rücktransfer ist täglich möglich und muss bei Buchung mit reserviert werden (24,- € / Fahrrad ohne Transportversicherung; 67,- € / Fahrrad mit Transportversicherung).
  • Freitag, Samstag und Sonntag Mitnahme im Zuge der Busrückfahrt
  • Restliche Tage: Abgabe der Räder bis 16:30 Uhr am Vortag im Hotel in Regensburg - diese stehen dann am nächsten Tag in Gunzenhausen bereit.


Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Gunzenhausen

Individuelle Anreise nach Gunzenhausen am Altmühlsee. Privatparkplatz unbewacht beim Hotel inklusive - je nach Verfügbarkeit. Ausgabe von Leih-Fahrrädern (soweit gebucht).

Unser Tipp: Abendliche Radtour um den idyllischen Altmühlsee mit seinem großen Naturschutzgebiet (18 km).

Übernachtung im 4**** Parkhotel Altmühltal oder gleichwertig

2. Tag: Radtour Gunzenhausen - Wettelsheim/Treuchtlingen (ca. 35 km)

Zuerst radeln Sie auf dem Altmühl-Radweg über Trommetsheim und Weißenburg mit seiner sehr sehenswerten mittelalterlichen Stadtmauer zum Karlsgraben. Dieser war 793 nach Christus der erste Versuch Karl des Großen, Rhein und Donau zu verbinden. Weiter geht es an Ihr Tagesziel in Wettelsheim oder Treuchtlingen.

Übernachtung im 3*** Gasthof Lamm, Sonne oder gleichwertig

3. Tag: Radtour Wettelsheim/Treuchtlingen - Eichstätt (ca. 45 km)

Hinter Treuchtlingen beginnt der Naturpark Altmühltal. Sie radeln im schönen Kerbtal durch die Fränkische Alb. Zuerst durch Pappenheim (Burgruine) und immer der Altmühl folgend in die alte Bischofsstadt Eichstätt.

Übernachtung im 3*** Hotel Hirschenwirt oder gleichwertig

4. Tag: Radtour Eichstätt - Meihern/Riedenburg (ca. 68 km)

Durch das nun breite Altmühltal radeln Sie entlang der zahlreichen Flussschleifen. Immer wieder erheben sich imposante Burgen und Schlösser wie Arnsberg, Tachenstein oder Prunn hoch über dem Tal. 

Übernachtung im 3*** Hotel Schmid oder gleichwertig

5. Tag: Radtour Meihern / Riedenburg - Regensburg (56 km)

Sie radeln vorbei an Essing mit seiner Holzbrücke 'Tatzelwurm' (eine der längsten Holzbrücken Europas). Bei Kelheim mündet die Altmühl in die Donau. Weiter geht es für Sie vorbei an Bad Abbach und schließlich nach Regensburg. Die reizende Altstadt mit ihrer großen Fußgängerzone lädt zum Bummeln und Entspannen in einem der unzähligen Cafés und Restaurants ein. 

Übernachtung im 3***s Hotel Ibis Styles, 4**** Hotel Hansa Apart oder gleichwertig

6. Tag: Ende der Radtour

Buchung von Verlängerungsnächten oder Rückfahrt nach Gunzenhausen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die km-Angaben je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung bis zu 10% variieren können.

Termine & Preise

Termine & Preise

Termine 2020

täglich vom 25. April bis 04. Oktober (letzter Anreisetag)
 
Saison 125.04. - 30.04.  &  01.10. - 04.10.
Saison 201.05. - 30.09.

Der Anreisetag bestimmt die Saison

(Alle Preise gelten pro Person)

Reisepreis

    

 

Saison 1

    

 

Saison 2

  • Doppelzimmer / Frühstück
393,- €428,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
98,- €98,- €
  • Halbpension (5 x 3-Gang Abendessen)
106,- €106,- €
  • Zuschlag bei Anreise Dienstag und Mittwoch
16,- €16,- €

Zusatznacht in Regensburg

      
  • Doppelzimmer / Frühstück
49,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
24,- €

Leih-Fahrräder

  • Leih-Fahrrad
75,- €
  • Leih-Elektrorad
160,- €

Rücktransfer nach Gunzenhausen

  • per Bahn
im Reisepreis inklusive
  • per Bus (Fr., Sa., So)
im Reisepreis inklusive
  • kundeneigene Räder (lt. Beschreibung)
24,- € (ohne Transportversicherung)

Kinderermäßigung

Ermäßigung bei 2 Erwachsenen im DZ, Maximal 1 Zustellbett
  • 0   -   5,9 Jahre: 100%
  • 6   - 11,9 Jahre:   50%
  • 12 - 15,9 Jahre:   25%

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

  • 5 x Übernachtung/Frühstück
  • Gepäckservice Gunzenhausen - Regensburg inkl. 700,- € Haftung / Person
  • Privatparkplatz Gunzenhausen (unbewacht)
  • Rücktransfer Regensburg - Gunzenhausen per Bahn/Bus wie beschrieben
  • Satteltaschenverleih – auch bei kundeneigenen Rädern
  • Infopaket mit Tourenkarte 
  • 7-Tage-Servicetelefon

 

Länderinformationen

Länderinformationen

Einreise Deutschland

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Deutschland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

 

 

Kundenstimmen

Kundenstimmen

Manfred B. (Kommentar vom 16.07.2019)

Die gesamte Reise war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Die Buchung in Ihrem Reisebüro klappte problemlos und die Durchführung der Reise durch den Veranstalter war beanstandungslos. Alle ausgewählten Unterkünfte waren hervorragend. Dazu spielte dann auch noch das Wetter mit, so dass die Reise für uns ein unvergessliches Erlebnis wurde.

Angetrieben durch die durchweg positiven Erfahrungen planen wir auch für das nächste Jahr wieder eine Radreise. Wir haben Interesse, den Donauradweg von Passau nach Wien zu fahren, ein paar Tage in Wien zu verbringen und dann mit dem Schiff nach Passau zurückzureisen (inklusive eigener Fahrräder).

Anja und Günther W. (Kommentar vom 20.08.2018)

Wir waren mit der gesamten Organisation, von der Buchung über die zugeteilten Unterkünfte und der Tourenbeschreibung super zufrieden.
Das Gepäck war immer schon in der nächsten Unterkunft. Das Personal dort immer freundlich und hilfsbereit. Rücktransport unserer eigenen Fahrräder (darunter ein e-bike) problemlos mit dem Personen- Transporter mit Anhänger.
Preis/Leistungsverhältnis voll okay.
Wir empfehlen Sie auf jeden Fall weiter - vielen Dank !!

Ramona S. (Kommentar vom 12.06.2018)

Leider liegt unsere Radtour schon wieder hinter uns.
Wir haben - gemeinsam mit Freunden - die Reise sehr genossen.
Auf diesem Weg möchten wir uns für die gute Organisation bedanken.
Die Unterbringung in den Hotels und Gasthöfen unterwegs war durchweg super.
In allen Herbergen haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die gute Küche in den Gasthöfen und Biergärten haben wir sehr genossen. Selbst das Wetter war auf unserer Seite.
Alles in allem hat alles sehr gut geklappt.
Vielen Dank und eine gute Saison für Sie und Ihr Team.

Christiane B. (Kommentar vom 01.06.2018)

Die Tour war sehr gut organisiert, die ausgewählten Hotels Pensionen gut und sehr freundlich und das Infomaterial sehr gut.
Außerdem war das Wetter ideal und der Altmühlradweg super ausgeschildert ...

Michael S. (Kommentar vom 06.06.2018)

".... Also: die Radtour hat uns sehr gut gefallen. Die Landschaft und die hübschen Ortschaften sowieso, aber auch das organisatorische Drum und Dran, die Gasthöfe und Hotels, die Leihräder, die Info-Materialien - alles perfekt. Was uns besonders gefällt: Ihre "moderierende" Begleitung von der Bestätigung der Reise über die des Zahlungserhalts bis zur vorliegenden Anfrage - man fühlt sich als Kunde wahrgenommen und gut betreut, was heutzutage leider eher die Ausnahme ist.

Dafür vielen Dank...."