Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer
Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer

Radreise Italien - Der Etsch-Radweg für Genießer

Individuelle Radreise Italien (8 Tage) - Von Nauders zum Gardasee in leichten, entspannten Etappen

Reisepreis ab 559,00 €
Reise Code164
Reise-Zeitraumvon Mai bis Oktober
Reise-Dauer 8 Tage
Reisetyp Streckenreise
Schwierigkeitsgrad
Gruppe / Individuell


Der Etsch-Radweg vom Reschenpass bis zum malerischen Gardasee! Dieser Radweg bietet ein unvergessliches Reiseerlebnis.

Und damit Sie die Landschaft mit Ihren imposanten Bergpanoramen, den endlosen Obstplantagen und Weingärten auch ausgiebig genießen können, haben wir diese Radreise speziell für 'Bummler' in ganz gemütliche Etappen eingeteilt. Mit Nächtigungen u. a. in Meran, Bozen und Trento haben Sie Gelegenheit, den Flair und das Ambiente dieser Städte zu erfahren.

Am Ende erreichen Sie den mediterran anmutenden Gardasee. Gerne können Sie hier Zusatznächte buchen, um Ihre Radreise in Ruhe ausklingen zu lassen.

Hotels

  • Nächtigung in sehr guten Hotels/Gasthöfen der 3***- oder 4****-Kategorie

Verpflegung

  • Täglich Frühstücksbuffet
  • Bei Buchung Halbpension: 6 x 3-Gang Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl oder Buffet (teilweise außer Haus) - KEIN Abendessen in Tramin

Die Strecke/Anforderung

  • Sie radeln meist auf befestigten Radwegen
  • 6 Tagesetappen zwischen 30 und 57 km; insgesamt ca. 255 km
  • Die Kilometer können je nach Lage der Hotels variieren.
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Leih-Fahrräder

  • Robuste Tourenräder, 7 Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21 Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf (bitte bei Buchung wählen), Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen.
  • Bei einer Körpergröße ab 1,90 m oder kleiner als 1,60 m fragen wir Räder mit 66er Rahmen bzw. 26 Zoll Räder für Sie an.

  • Elektroräder: Unisex-Räder mit elektrischer Tretunterstützung; 8-Gang-Schaltung mit Freilauf; Reichweite ca. 70 km (in Abhängigkeit von der Fahrweise); geeignet für Körpergrößen von 1,60 m - 1,90 m

Eigene Fahrräder

  • Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko.
  • Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden.

Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.

PKW/Parken

Parkplatz an der Talstation Seilbahn in Nauders (8-18 Uhr) nahe Radausgabestelle (im Reisepreis inkludiert).

Rücktransfer von Riva/Arco nach Nauders

Komfortabel per Bus:

  • Jeden Freitag und Samstag. Abholung in Riva/Arco (Sammelplatz) und Bustransfer nach Nauders zum geparkten Auto (im Reisepreis inklusive).
  • Mitnahme eigener Räder im Zuge des Bustransfers ist möglich. Aufpreis von € 32,00 ohne bzw. € 83,00 mit Transportversicherung von Riva/Arco nach Nauders (bitte bei Buchung gleich mit angeben).

per Bahn: nicht empfehlenswert (wg. mehrerer Umstiege)

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

nach Nauders, nahe dem Reschensee. Ausgabe der Leihräder,sofern gebucht und Reiseinformationen; unbewachter Parkplatz (8 - 18 Uhr) an der Seilbahn Talstation Nauders (nahe Radausgabestelle) inklusive.

Übernachtung im 3*** Gasthof Martha od. gleichwertig

2. Tag: Radtour Nauders -  Schlanders (ca. 57 km)

Zuerst geht es heute zum Reschensee und dann den See entlang zum Kloster Marienberg, weiter nach Glurns, der kleinsten Stadt Italiens, und nach Schlanders.

Übernachtung  im 3*** Hotel Goldener Löwe oder gleichwertig

3. Tag: Radtour Schlanders - Meran (ca. 36 km)

Durch gepflegte Obstgärten radeln Sie vorbei an Schloss Dornsberg in den bekannten Ferienort Meran.

Übernachtung im 3***- oder 4**** Hotel Anatol oder gleichwertig

 

4. Tag: Radtour Meran - Bozen (ca. 34 km)

Heute führt Sie Ihre Route zur Etsch-Eisack-Mündung nahe Schloss Sigmundskron und dann weiter auf Radwegen nach Bozen hinein.

Übernachtung im 4**** Hotel Sheraton oder gleichwertig

5. Tag: Radtour Bozen - Kalterer See - Tramin (ca. 30 km)

Wunderschön führt der Radweg aus Bozen heraus nach Kaltern und zum gleichnamigen Kalterer See, dem wärmsten Alpensee, eingebettet in die typischen Südtiroler Berge. Anschließend radeln Sie durch Weingärten ans Tagesziel nach Tramin. 

Übernachtung im 3*** Hotel

Alternative: Auf direktem Weg über Leifers nach Tramin, sodann nur 22 km.

6. Tag: Radtour Tramin - Trento (ca. 45 km)

Entlang der Etsch geht es heute über Lavis zur Salurner Klause, wo der deutsche Sprachraum endet und weiter nach Trento, der prächtigen Konzilstadt (Dom).

Übernachtung im 4**** Grand Hotel Trento oder gleichwertig

 

7. Tag: Radtour Trento - Riva/Arco (ca. 53 km)

Durch malerische Weingärten geht es nach Rovereto und Mori. Leicht ansteigend dann nach San Giovanni. Weiter über Torbole entlang des Gardasees bis nach Arco oder Riva.

Übernachtung im 3*** Hotel Olivo oder gleichwertig in Arco
Gegen Aufpreis Übernachtung im 3*** Hotel in Riva möglich (auf Anfrage buchbar)

8.Tag: Heimreise

nach dem Frühstück oder Verlängerungsnächte am Gardasee; Rückfahrt per Bus lt. Beschreibung.


Termine & Preise

Termine & Preise

Termine 2020


Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und Montag vom 21. Mai - 27. September 2020 (letzter Anreisetag) 

Saison 1    -
Saison 221.05. - 28.05.  &  15.06. - 12.07.  &  07.09. - 27.09.          
Saison 329.05. - 14.06.  &  13.07. - 06.09.


Der Anreisetag bestimmt die Saison



(Alle Preise gelten pro Person)

Reisepreis

 


Saison 1

        

 


Saison 2

        

 


Saison 3

  • Doppelzimmer / Frühstück
559,- €699,- €729,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
184,- €184,- €184,- €
  • Halbpension (6 x 3-Gang Abendessen -
    Kein Abendessen in Tramin)
148,- €148,- €148,- €
  • Zuschlag Nächtigung in Riva del Garda an Tag 7 
    (p.P. im Doppelzimmer/ Frühstück)
21,- €21,- €21,- €
  • Zuschlag Nächtigung in Riva del Garda an Tag 7
    (p.P. im Einzelzimmer/ Frühstück)
32,- €32,- €32,- €



Zusatznächte 




Saison 1



Saison 2



Saison 3

Nauders 
(3*** Hotel)
  • Doppelzimmer / Frühstück
57,- €57,- €57,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
15,- €15,- €15,- €

Arco 
(3*** Hotel)
  • Doppelzimmer / Frühstück
58,- €58,- €66,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
27,- €27,- €27,- €

Riva
(3*** Hotel)
  • Doppelzimmer / Frühstück
79,- €79,- €87,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
Auf Anfrage


Leih-Fahrräder

  • Leih-Fahrrad
72,- €
  • Leih-Elektrorad
160,- €

Rücktransfer des eigenen
Fahrrades Arco / Riva nach Nauders

32,- €

 (ohne Transportversicherung)

 

Kinderermäßigung

Ermäßigung bei 2 Erwachsenen im DZ, maximal 1 Zustellbett (buchbar auf Anfrage) 
  • 0   -   5,9 Jahre: 100%
  • 6   - 11,9 Jahre:   50%
  • 12 - 15,9 Jahre:   25%

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

  • 7 x Übernachtung mit Frühstück laut Routenverlauf
  • Gepäcktransport Nauders bis Arco/Riva inkl. Haftung bis € 700,- / Person
  • 7-Tage-Servicetelefon
  • Privatparkplatz (unbewacht) in Nauders
  • Rücktransfer Arco/Riva - Nauders wie beschrieben
  • Infopaket mit Tourenkarte auf deutsch
  • Satteltaschenverleih - auch bei kundeneigenen Fahrrädern
  • 1 x Eis in der Gelateria Cristallo in Riva / Verzehrgutschein im Wert von € 6,- / Person

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Ortstaxen: z.T. werden in Italien Ortstaxen erhoben. Diese Taxe beträgt je nach Übernachtungsort 1,- € - 2,50 € pro Person und Nacht und ist direkt im Hotel zu zahlen.
  • Rücktransport eigener Fahrräder von Arco/Riva nach Nauders

 

 

Länderinformationen

Länderinformationen

Einreise Italien

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

Informationen im Zusammenhang mit COVID 19: Aufgrund der momentanen Situation informieren Sie sich vor Reiseantritt über die aktuellen Reisehinweise und Hygieneregeln für Italien vom Auswärtigen Amt: Aktuelle Reisehinweise und Hygieneregeln. 

Die aktuellen Reiseinformationen zu Italien gibt das auswärtige Amt (www.auswaertiges-amt.de):

Einreise Österreich

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Österreich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

Informationen im Zusammenhang mit COVID 19: Aufgrund der momentanen Situation informieren Sie sich vor Reiseantritt über die aktuellen Reisehinweise und Hygieneregeln für Österreich vom Auswärtigen Amt: Aktuelle Reisehinweise und Hygieneregeln.

 

Die aktuellen Reiseinformationen zu Österreich gibt das Auswärtige Amt (www.auswaertiges-amt.de):