Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg
Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg

Radreise Schweden - Der Kattegattleden bis Göteborg

Individuelle Radreise (8 Tage) - Entlang der bezaubernden schwedischen Ostseeküste

Reisepreis ab 799,00 €
Reise Code149
Reise-Zeitraumvon Mai bis September
Reise-Dauer 8 Tage
Reisetyp Streckenreise
Schwierigkeitsgrad
Gruppe / Individuell


Radeln Sie entlang Schwedens malerischer Westküste durch kleine Fischerdörfer und pittoreske Häfen.

Abwechslungsreiche Szenerie mit wunderbaren Ausblicken auf das Meer, offene Landschaften, spannende Naturreservate und üppiges Ackerland erwarten Sie. Wenn Sie sich Göteborg nähern, verändert sich die Natur und Sie sehen Felsen, prächtige Wälder, Buchten und Häfen. Entdecken Sie die Westküste mit ihrer atemberaubenden Landschaft und ihren kulinarischen Highlights, welche weit
über die Grenzen Schwedens hinaus bekannt und beliebt sind.

Hotels

Sie können bei der Buchung zwischen zwei Hotelkategorien wählen:

  • Kategorie A: 3*** und 4**** Hotels
  • Kategorie B: 2** und 3*** Hotels und Pensionen

Verpflegung

  • täglich Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück inklusive
  • Ihre Routenbeschreibung enthält Informationen zu Cafés und Restaurants.

Die Strecke/Anforderung

  • Sie radeln auf gut ausgeschilderten Rad- und Schotterwegen sowie verkehrsarmen Nebenstrassen.
  • Kurze Streckenabschnitte auf verkehrsreicheren Strassen. Flache bis leichthügelige Streckenführung.
  • In 6 Etappen legen Sie ca. 335 - 390 km zurück.
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Die Fahrräder

  • Leih-Fahrräder: Wenn Sie ein Fahrrad von uns mieten möchten, so erhalten Sie ein sehr gutes Unisex-Tourenrad mit 21-/24 Gang-Kettenschaltung. Auch als Herrenrad erhältlich.
  • Elektroräder (Pedelecs): Sie können für diese Reise auch ein Elektrorad mieten. Diese sind ausgestattet mit einer Unterstützung bis zu 25km/h und 8-Gang mit Rücktrittbremse.

Eigene Fahrräder

  • Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko.
  • Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden.

Wir empfehlen, auf allen Radetappen zu Ihrer eigenen Sicherheit das Tragen eines Fahrradhelms.

Anreise

  • PKW: Parkplatz in Helsingborg ab ca. SEK 240,- pro Tag (Reservierung nicht möglich, zahlbar vor Ort).
  • per Flugzeug über Kopenhagen oder Göteborg, per Bahn nach Helsingborg

Rücktransfer

  • Göteborg - Helsingborg per Bahn, stündliche Verbindungen (Fahrradmitnahme möglich). Fahrpläne und Tickets unter www.oresundstag.se

Reiseverlauf

Reiseverlauf

1.Tag: Individuelle Anreise nach Helsingborg

Ihr Hotel befindet sich im Zentrum, nahe der Sehenswürdigkeiten wie etwa dem mittelalterlichen Wachturm ”Kärnan”, welcher Ihnen einen herrlichen Ausblick über den Örseund bietet. Am Abend findet Ihre persönliche Toureninformation sowie Radausgabe (sofern gebucht) statt.

2.Tag: Helsingborg -  Ängelholm (ca. 60 km)

Ihr Tag startet entlang der Strandpromenade und bald passieren Sie das Sofiero Schloss mit wunderschönem Park. Dieser ist eine blühende Oase und wurde 2010 zum schönsten Park Europas gekürt. Weiter geht es durch malerische Fischerdörfer und kleine Häfen. Bestaunen Sie in Höganäs die weltberühmte Keramik. Die Etappe führt Sie entlang der Halbinsel Kulla weiter bis nach Ängelholm.

  

3.Tag: Ängelholm - Halmstad (ca. 75 - 95 km)

Von Ängelholm aus folgen Sie der Küste nach Vejbystrand. Sie radeln durch offene Wiesen und mehrere kleine Küstengemeinden. In Magnarps Hafen liegt ein nettes, kleines Fischrestaurant mit atemberaubendem Meerblick. Sie verlassen die Küste und radeln quer über die Halbinsel und durch das Tal Sinarpsdalen in die schöne Sommerstadt Båstad, der renommierten Tennis-Metropole. Entlang einem der längsten Sandstrände Schwedens passieren Sie die Orte Skummeslövsstrand und Mellbystrand. Sieradeln weiter durch die Naturreservate Tönnrersa und Gullbrannabevor Sie schlussendlich nach Halmstad kommen

4.Tag: Halmstad - Falkenberg (ca. 60 km)

Heute erwartet Sie der berühmteste Strand Schwedens: Tylösand. Aber nicht nur dieser, sondern auch das gleichnamige Hotel ist einen Besuch wert. Ihre Route führt Sie weiter entlang der Küste Richtung Norden. Das Meer, offene Landschaft, spannende Naturreservate und üppiges Ackerland liegen entlang der Strecke. Sie passieren Ugglarp, eine kleine Gemeinde an der Küste mit seinen bekannten Gemüsegärten sowie schönem Badeort. Über Grimsholmen führt Sie die heutige Tagesetappe bis nach Falkenberg,eine der ältesten Städte in der Provinz Halland.

  

5.Tag: Falkenberg - Varberg (ca. 40 km)

Freuen Sie sich heute auf malerische Fischerdörfer und viele Kunsthandwerker. In Träslövsläge - kurz Läjet - haben Sie die Gelegenheit frisch gekochten Hummer zu schlemmen, aber auch Eislieberhaber werden hier mit einem wohlschmeckenden Eis aus der örtlichen Eisdiele belohnt.  Varberg erwartet Sie bereits aus der Ferne mit stattlicher Festung.

6.Tag: Varberg - Kungsbacka (ca. 60 - 70 km)

Nördlich von Varberg verändert sich die Landschaft. Die Sandstrände werden seltener und es tauchen mehr und mehr Felsen auf. Die ersten Inseln werden sichtbar. In Åsa verlassen Sie für eine Weile das Meer und radeln durch Ackerland und über sanfte Hügel bis nach Fjärås Bräcka. Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht und besuchen Sie die Li-Grabstätte mit seinen mehr als 100 Bautasteinen. Entlang Feldern und Pferdefarmen erreichen Sie schlussendlich Kungsbacka, eine gemütliche kleine, ehemalige Handelsstadt mit beeindruckender Altstadt.

7.Tag: Kungsbacka - Göteborg (ca. 40 - 65 km)

Sie haben das Meer vermisst? Wie gut dass Sie dieses heute wieder begleitet. Sie passieren Vallda und nähern sich Särö, dem Vergnügungsort der bürgerlichen Klasse im Göteborg des letzten Jahrhunderts. Nach Särö radeln Sie entlang der ehemaligen Bahntrasse immer in Meeresnähe weiter. Felsen, üppige Wälder, Buchten und Häfen säumen zusätzlich Ihren Weg bevor Sie Göteborg erreichen.

8.Tag: individuelle Abreise

Wenn Sie keine Zusatznacht in Göteborg gebucht haben, so ist heute Ihre Abreise.

Termine & Preise

Termine & Preise

Termine

  • Anreise jeden Samstag vom 09.05. bis 12.09.2020 (letzter Anreisetag)

Saison 109.05. - 21.05.  &  05.09. - 12.09.  
Saison 223.05. - 05.06.  &  22.08. - 04.09.
Saison 306.06. - 21.08.

Der Anreisetag bestimmt die Saison

Reisepreis

(Alle Preise gelten pro Person)

 

Saison 1

   

 

Saison 2


 

Saison 3

Kategorie A    
  • Doppelzimmer / Frühstück
899,- €949,- €989,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
379,- €379,- €379,- €

Kategorie B
  • Doppelzimmer / Frühstück
799,- €849,- €889,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
330,- €330,- €330,- €

Zusatznacht in Helsingborg


Kategorie A
  • Doppelzimmer / Frühstück
72,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
65,- €

Kategorie B 
  • Doppelzimmer / Frühstück
65,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
47,- €

Zusatznacht in Göteborg

Kategorie A
  • Doppelzimmer / Frühstück
85,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
52,- €
Kategorie B
  • Doppelzimmer / Frühstück
75,- €
  • Zuschlag Einzelzimmer
35,- €

Leih-Fahrräder

  • Leih-Fahrrad (21/24-Gang Freilauf)
95,- €
  • Leih-Elektrorad (8-Gang Rücktritt)
189,- €
  • Leih-Helm
10,- €

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch (auf englisch)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (auf deutsch mit Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline 

 

 

Länderinformationen

Länderinformationen

Einreise Schweden

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Schweden einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.

Informationen im Zusammenhang mit COVID 19: Aufgrund der momentanen Situation informieren Sie sich vor Reiseantritt über die aktuellen Reisehinweise und Hygieneregeln für Schweden vom Auswärtigen Amt: Aktuelle Reisehinweise und Hygieneregeln.

Die aktuellen Informationen zu Schweden finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de):

Kundenstimmen

Kundenstimmen

Angelika Z. (Kommentar vom 20.07.2018)

Die Reise hat uns sehr gut gefallen, in tolles Erlebnis und das Wetter hat mitgespielt. Ein abwechslungsreicher, sehr gut ausgeschilderter Fahrradweg. Die Auswahl der Hotels, Pensionen und B&B
war super, HP sehr gut. Gepäcktransfer war bestens organisiert, teilweise standen die Koffer schon im Zimmer. Ein besonderes Erlebnis war der Campingplatz in Ugglarp mit traumhafter Lage, Übernachtung in einem gut ausgestatteten Ferienhaus und Heinzelmännchen, welche das Frühstück ins Haus brachten.
In nicht so guter Erinnerung ist mir die Fahrt von Falkenberg nach Glommen, welche entlang einer relativ stark befahrenen Straße ohne Fahrradweg führte - Auto von hinten und Wind von vorn.
Der FlixBus hat uns von Göteborg nach Helsingborg zurück gebracht.

Das war unsere 20. Fahrradreise und eine der schönsten, vielen Dank