Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna
Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna

Rad & Schiff Donau - Passau-Budapest-Passau auf der MS Primadonna

Kombinierte Rad- und Kreuzfahrt entlang der Donau. Lernen Sie mit Wien, Bratislava und Budapest drei europäische Hauptstädte kennen. Gleichzeitig können Sie auf dem Rad die wunderbare Natur der Donaulandschaft genießen.

Radkreuzfahrt (8 Tage) mit den Höhepunkten des Donau-Radweges

Reisepreis ab 729,00 €
Reise Code111
Reise-Zeitraumvon Mai bis September
Reise-Dauer 8 Tage
Reisetyp Rundreise
Schwierigkeitsgrad
Gruppe / Individuell


Erleben Sie die Rad & Schiffsreise von Passau über Wien und Bratislava nach Budapest und zurück mit der MS Primadonna, dem zweitgrößten Kreuzfahrtschiff auf der Donau!

Die wunderbare Natur der Donaulandschaft mit dem Weltkultur- und Naturerbe Wachau, in Kombination mit dem Besuch von drei außergewöhnlichen europäischen Hauptstädten sorgen auf dieser Rad & Schiffsreise für viel Abwechslung und eindrucksvolle Erlebnisse. 

Das Schiff empfängt Sie mit großzügigen Decks, Wellness, Restaurant, Bar, Atrium und vielem mehr bei einem Radurlaub ohne Hotelwechsel! Die MS Primadonna erwartet Sie täglich am Ziel Ihrer Radtour. Sie können die Tagesetappen aber auch am Whirlpool auf dem Freideck oder im Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna & Kneippbecken gemütlich an Bord verbringen.

Auf dem unter österreichischer Flagge fahrenden Kreuzfahrtschiff werden alle Speisen frisch zubereitet, unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, österreichischen Produkten.

Das Schiff

Das komfortable, einzige Katamaran-Kreuzfahrtschiff unter österreichischer Flagge auf der Donau wurde 1998 in Deutschland gebaut. Die großzügige Ausstattung – die Hotelhalle ist ganze 60 Meter lang – umfasst neben dem Panoramarestaurant ‚Primo Gusto’, und der Panoramabar ‚Primavera’ die Donauarena ‚Prima Vista’. Klimaanlage auf dem gesamten Schiff (in den Kabinen individuell regulierbar).

Die interessante Architektur in der Doppelrumpfbauweise (Katamaran), die 9 m hohe Bugverglasung sowie ein Glasboden an der Rezeption – hier fällt der Blick direkt in die Welt unter Wasser – machen den Aufenthalt auf der MS Primadonna zu einem erstklassigen Erlebnis.

Auf dem Freideck stehen Whirlpool, Sonnenliegen und gemütliche Sitzgruppen zur Verfügung. Im Wellnessbereich werden ein großer Indoor-Whirlpool, ein Kneipptretbecken sowie eine Sauna angeboten. Massagen bei Voranmeldung.

   

Die Kabinen

Alle 82 Kabinen auf der MS Primadonna sind Außenkabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche und WC, Haartrockner, TV, Safe, Telefon, Minibar sowie geräumigen Schränken. Die Kabinen auf dem Hauptdeck sind ca. 11,5 qm groß, mit einem nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet (Hauptdeck Achtern ca. 9,5 qm - Stockbetten/ideal zur Einzelbelegung). Die großzügigen Kabinen auf dem Ober- und Promenadendeck sind circa 16,5 qm  groß und verfügen zusätzlich über einen Balkon mit Sitzbank sowie Schreibtisch.

Belegung bis max. 4 Personen in Hauptdeck-Kabine (Stockbetten/einklappbare Oberbetten) oder max. 3 Personen in Oberdeck-Kabine (75 x 185 cm Sofabett) auf Anfrage möglich.

Kabine Oberdeck

 


 
Kabine Hauptdeck      



Deckplan

 

Gastronomie

Gehobenes, internationales Niveau mit Spezialitäten der Donauländer, vor allem der Wiener Küche. Die Mahlzeiten werden überwiegend mit regionalen, österreichischen Lebensmitteln zubereitet. Am Morgen erwartet Sie ein amerikanisches Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke, ein leichtes 3-Gang-Wahlmenü zu Mittag bzw. Lunchpaket für Radfahrer; abends ein 4-Gang-Wahlmenü. Nachmittags Tee / Kaffee inkl. Kuchen; Mitternachtssnack am späten Abend.

Technische Daten

113,5 m lang und 17,4 m breit, 17 Knoten Geschwindigkeit. 2 Hauptmotoren. 3 Hilfsmotoren, 2 Klimaanlagen; 1,7 m Tiefgang, 8,2 m über Wasserlinie. 4 Decks

Strecke / Anforderung

  • Einfach zu fahrende, größtenteils flache Route ohne nennenswerte Steigungen.
  • Sollten Sie eine Ruhepause einlegen wollen, so können Sie gerne einzelne Tagesetappen mit dem Schiff zurücklegen.
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Leih-Fahrräder

  • Robuste Tourenräder 7-Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21-Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf (Bitte bei Buchung angeben), Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen, ausgestattet mit Satteltasche
  • Elektroräder: 8-Gang-Schaltung (Freilauf); Reichweite zwischen 60 und 80 km (in Abhängigkeit von Fahrweise); geeignet für Körpergrößen von 1,60 m - 1,90 m

Eigene Fahrräder

  • Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko.
  • Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden.

Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.

Pkw / Parken

  • Am Stadtrand beim Infopoint in Passau steht Ihnen ein unbewachter Parkplatz für die Dauer der Reise zur Verfügung.
  • Der Transfer des Gepäcks vom Parkplatz zum Schiff erfolgt am Anreisetag um 17:00 Uhr (bzw. 19:00 Uhr)

Reiseverlauf

Reiseverlauf

Freitag, individuelle Anreise nach Passau

bis ca. 16:00 Uhr zum Schiff oder umzäunten Privatparkplatz beim Infopoint. Sammel-Transfer (Personen & Gepäck) vom Parkplatz zum Schiff. Willkommensimbiss ab ca. 16:00 Uhr auf dem Schiff, Welcomedinner mit Vorstellung der Crew; um ca. 20:00 Uhr Leinen los!

Samstag, Radtour Schlögen - Linz (ca. 55 km)

Am Morgen Übergabe der Leih-Fahrräder an der Schlögener Schlinge. Ab dem UNESCO Kulturerbe Schlögener Schlinge radeln Sie durch die unbesiedelte Kaiserau in den Barockmarkt Aschach und über Ottensheim nach Linz.

Sonntag, Tulln - Wien (ca. 36 bzw. 52 km)

Individuelle Besichtigung des Egon-Schiele-Museums & Gartenschau in Tulln.

Radtour von der Blumenstadt Tulln, mit schönem Blick auf die Ausläufer des Wiener Waldes vorbei an Klosterneuburg (Stift - "Escorial Österreich's") nach Wien. Individuelle Besichtigung Wien bzw. auf Wunsch "Stadtrundfahrt Wien per Rad" zu 95% auf autofreien Radwegen / Beschreibung erhältlich.
Nach dem Abendessen ab ca. 20:30 Uhr abendliche Stadtrundfahrt direkt ab Schiff.

 

Montag, Radtour Komárom – Esztergom (ca. 56 km)

Auf sehr schönen autofreien Dammwegen radeln Sie teils direkt an der Donau von Komárom am linken Ufer durch kleine, verträumte Orte über Moca nach Esztergom. Über die Giselabrücke geht es auf Ihrer Rad & Schiffsreise nach Štúrovo, direkt gegenüber von Esztergom. Fahrt durchs Donauknie.

Dienstag, Besichtigung Budapest / Radrundfahrt auf die Margareteninsel (ca. 22 km)

Stadtrundfahrt Budapest ab Schiff (ca. 3 Std.). Am Nachmittag auf 100% autofreien Radwegen in die Fußgängerzone zum Flanieren und Shoppen sowie weiter auf die Margareteninsel, das wunderschöne Erholungsgebiet mitten in der Stadt. Radrundfahrt über die ca. 8 km lange, autofreie Insel. Retour zum Schiff ev. Stopp am Fuße des Burgviertels (22 km eben, genaues Info-Blatt).

Mittwoch, Besichtigung Bratislava & Radtour Bratislava – Devin – Bratislava (ca. 33 km)

Geführter Stadtrundgang Bratislava ab Schiff (1 Std.). Am Donauradweg bis Devin, dem Nationaldenkmal der Slowakei mit prächtigem Fernblick. Auf dem autofreien Radweg geht es durch die Marchauen zum Schloss Hof (A) und retour.

Donnerstag, Radtour Wachau; Krems – Pöchlarn (ca. 48 km)

Auf dem Donauradweg radeln Sie durch das UNESCO Weltnatur- und -Kulturerbe Wachau von Krems über Dürnstein (Burgruine, Ortsbild), durch die Weinbauorte Weißenkirchen und Spitz. Über Melk mit seinem imposanten Stift nach Pöchlarn.

Freitag, Ausschiffung / Passau

Ankunft in Passau um ca. 8:00 Uhr - Nach dem Frühstück um ca. 9:00 Uhr Bustransfer zum Hauptbahnhof bzw. Parkplatz (falls gebucht).

 

Hinweis:

Fahrplan- und Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten (u.a. Hochwasser, Niederwasser, Un- bzw. Schlechtwetter etc.) auf Anordnung des 1. Kapitäns möglich bzw. vorbehalten.

Termine & Preise

Termine & Preise

Reisetermine Saison 2020

Saison 1    08.05. - 15.05.            
Saison 215.05. - 22.05.03.07. - 10.07. 10.07. - 17.07.31.07. - 07.08.
07.08. - 14.08.14.08. - 21.08.21.08. - 28.08.28.08. - 04.09.
04.09. - 11.09.11.09. - 18.09.


Preise / Person

 

Saison 1

         

 

Saison 2

2-Bett Kabine Hauptdeck ECO
(Stockbett / ca. 9,5 qm)

729,- €   879,- €
2-Bett-Kabine Hauptdeck
(2 getrennte Grundbetten / ca. 11,5 qm)

859,- €999,- €
2-Bett-Kabine Oberdeck
(2 Grundbetten, Balkon / ca. 16,5 qm)

1.339,- €1.469,- €
 2-Bett-Kabine Promenadendeck
(2 Grundbetten, Balkon / ca. 16,5 qm)

1.439,- €1.569,- €

Zuschlag Einzelkabine
  • Hauptdeck Achtern
+ 25%
  • Hauptdeck
+ 50%
  • Ober- / Promenadendeck
+ 75%

Ermäßigung für 3./4. Person in Kabine
  • bis 5,9 Jahre
100%
  • bis 11,9 Jahre
  50%
  • ab 12 Jahre
  25%

Leih-Fahrräder   

  • Leih-Fahrrad (7-Gang Rücktritt oder 21-Gang Freilauf, mit Satteltasche)
72,- €
  •  Elektrofahrrad (21-Gang Freilauf, mit Satteltasche)
160,- €


Zusatzleistungen       

  • Getränkepaket (alkoholfreie Getränke, Kaffee/Tee, Haussekt, offene Weine, Bier)
    169,- €


Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

  • Radkreuzfahrt Passau - Budapest - Passau mit 7 x Vollpension in der gebuchten Doppelkabine DU/WC/TV/Tel/Safe/Minibar/Sitzgelegenheit/Klimaanlage
    • Willkommensimbiss am Anreisetag
    • täglich amerikanisches Frühstücksbuffet
    • täglich 3-Gang Mittagessen oder Lunchpaket für die Radtour
    • täglich Nachmittagskaffee/ Tee inkl. Kuchen
    • täglich 4-Gang Abendessen
    • täglich Mitternachtsimbiss in der Panoramabar
  • Privatparkplatz Passau (unbewacht, auf umzäunten Grundstück) & Personentransfer vom Parkplatz zum Schiff am Anreisetag & Abreisetag zum Parkplatz
  • sämtliche Passagier- & Hafengebühren
  • Begrüßungsabend durch die Crew inkl. einem Getränk
  • 1 x Teilkörpermassage (à 20 Min.) oder 1 x Hydrojet Massage pro Kabine
  • Bordreiseleitung und täglich persönliche Routen-Informationen
  • ausführliche Routenbeschreibung und Radkarten sowie GPS-Daten der Route
  • Stadtrundfahrt Wien 
  • Stadtrundfahrt Budapest
  • Stadtrundgang Bratislava

Länderinformationen

Länderinformationen

Einreise Österreich

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Österreich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

Die aktuellen Reiseinformationen zu Österreich gibt das Auswärtige Amt (www.auswaertiges-amt.de):

Einreise Slowakei

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Slowakei einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

Die aktuellen Reiseinformationen zur Slowakei gibt das Auswärtige Amt (www.auswaertiges-amt.de):

Einreise Ungarn

EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Ungarn einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

Die aktuellen Reiseinformationen zu Ungarn gibt das Auswärtige Amt (www.auswaertiges-amt.de):

Kundenstimmen

Kundenstimmen

Familie Z. (Kommentar vom 12.08.2019)

Die Reise war super. Das Schiff einfach nur zum Wohlfühlen. Von den Kabinen, der Mannschaft bis zum Essen – einfach alles toll.
Der Reiseleiter war sehr gut informiert und gab auch alle Informationen in absolut verständlicher Form an uns weiter. Es wurde
Jeden Abend die Tour des nächsten Tages mündlich (mit Bildunterstützung) erklärt und zusätzlich lag noch eine schriftliche Anleitung
vor. Die Touren waren gut zu bewältigen und meistens sehr gut zu fahren. Lediglich eine Strecke war teilweise auf der Straße zurück
zu legen.

Also kurz gesagt: jederzeit mit Freude wieder.

Jaqueline A. (Kommentar vom 30.05.2019)

Die Reise war sehr gut organisiert. Das Essen perfekt. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.
Leider hatte das Wetter nicht mitgespielt. Aber das ist eben das Risiko bei so einer Schiff/Radtour.

Sonst haben wir uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Danke Ihnen und Ihrem Team, für die Buchung und Organisation.