Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)
Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)

Radreise Deutschland - Sternradtour Mecklenburger Seen (Kurz)

Individuelle Standortradreise (6 Tage) - Kurzurlaub im Hotel SCHLOSS Fleesensee

Reisepreis ab 469,00 €
Reise-Code206
Reise-Zeitraumvon April bis Oktober
Reise-Dauer 6 Tage
Reisetyp Standortreise
Schwierigkeitsgrad
Gruppe / Individuell


Geniessen Sie eine kurze Auszeit! Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide, Nationalpark Müritz, vier der schönsten Seen, Au- und Weidegebiete und inmitten darin ein prächtiges Schlosshotel zur Erkundung – das sind die Zutaten für diesen traumhaften Urlaub.
Vom 4****sup. SCHLOSS Fleesensee inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen, entdecken Sie dieses Naturparadies.

 

Das Hotel

4**** sup.-SCHLOSS Fleesensee

Das Hotel ist ruhig am malerischen Rand des Müritz-Nationalparks gelegen, ca. 2 km in schöner Gehdistanz vom Fleesensee entfernt.


Ausstattung

180 Zimmer, verschiedene Kategorien (5***** Standard),
3 Restaurants und eine Bar. Wellnessbereich „SCHLOSS Spa“ mit Fitnessraum, Dampfbad, Saunalandschaft, Erlebnisduschen, Ruhebereich und 25 m langem Außenpool.
 

Zimmer

Beispiel Deluxe-Doppelzimmer

Neue Deluxe Zimmer (ca. 30 m²) befinden sich auf der ersten und zweiten Etage der Seitenflügel des Schlosses und bieten eine zeitlose, hochwertige Zimmerausstattung im modernen Design (Badewanne und separate Dusche, WC, Tel., TV, Zimmersafe, Minibar, Fön und Sitzgelegenheit) sowie Blick zum Innenhof oder in die umgebende Landschaft.

 

 

Kulinarium

  • Frühstücksbuffet
  • Bei Buchung Halbpension: 4-Gang Menü oder Buffet (bevorzugt aus regionalem und teils eigenem Anbau)

 

 

 

 

 

Die Strecken

  • meist eben, teils leicht hügelig 
  • 4 leichte Tagesetappen zwischen 32 bis 44 km lang
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf für genaue Informationen an.

Leih-Fahrräder

  • Robuste Tourenräder:  7 Gänge mit Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 21 Gänge mit Kettenschaltung und Freilauf, Komfortsattel, 28 Zoll mit verschiedenen Rahmenhöhen.
  • Bei einer Körpergröße ab 1,90 m oder kleiner als 1,60 m fragen wir gerne Räder mit 66er Rahmen bzw. 26 Zoll Räder für Sie an.
     
  • Elektroräder: 8-Gang-Schaltung (Freilauf); Reichweite zwischen 60 und 80 km (in Abhängigkeit von Fahrweise); geeignet für Körpergrößen von 1,60 m - 1,90 m (buchbar auf Anfrage).

Eigene Fahrräder

  • Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko.
  • Für eventuelle Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden.
     

Wir empfehlen für Ihre eigene Sicherheit, auf allen Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen.
 

Reiseverlauf

Reiseverlauf

Sonntag, Anreise

nach Göhren-Lebbin nahe dem Fleesensee – malerisch nahe Müritz, Kölpin- und Plauer See gelegen. Ausgabe Leihräder (falls gebucht); kostenfreier, öffentlicher Parkplatz nahe Hotel oder gegen Aufpreis in Tiefgarage € 15,-/Tag vor Ort.

Montag, Müritz / Sietow (ca. 32 km, leicht hügelig)

Durch die weitgestreckten Wiesen- und Feldlandschaften, reizvoll unterbrochen von kleinen Waldungen, radeln Sie durch kleine Bauernorte wie Kisserow und Lexow zum Großsteingrab bei Röbel (Nikolaikirche, Altstadt, malerische Lage) sowie an die Müritz. Entlang des Sees geht’s retour über Wendhof.

Dienstag, Plauer See & Alt Schwerin (ca. 32 km)

Auf ebenen, sehr gut markierten Radwegen geht es über das historische Städtchen Malchow (Kloster, sehr schöne Altstadt, DDR-Museum) nach Lenz; entlang des Plauer See bis Alt Schwerin (Agrarmuseum, Backsteinhäuser) und retour über Sparow.

Mittwoch, Waren / Nationalpark Müritz (ca. 35 km + 105 Schiffminuten  / ca. 44 km)

Anreisen 26.06. bis 21.08.: Per Linienschiff von Untergöhren nach Waren (fährt Mo-Fr) und per Rad durch die Außenzonen des Nationalparks Müritz bis zum Aussichtspunkt Schnakenburg. Retour über Kamerun und Bellevue am Müritzsee-Rundradweg

Restliche Zeit: Per Rad nach Waren (individuelle Besichtigung) & retour auf dem selben Weg (44 km).

Donnerstag, Plauer See/Zislow (ca. 38 km)

Auf dem  Radweg geht es ins nahe gelegene Malchow; direkt am Wasser (Petersdorfer Recken) radeln Sie sehr schön nach Lenz mit herrlichen Blicken über den Plauer See zum Plätschsee und bis Zislow; retour über Adamshoffnung.

Freitag, Ende der Radtour

Individuelle Heimreise nach dem Frühstück

Termine & Preise

Termine & Preise

Termine 2022

 

Anreise jeden Sonntag, 17. April - 23. Oktober 2022 (letzter Anreisetermin)
 
 
Saison 117.04.  &  02.10. - 23.10.                                     
Saison 224.04. - 19.06.  &  28.08. - 25.09. 
Saison 326.06. - 21.08.  

Der Anreisetag bestimmt die Saison
 

Alle Preise gelten pro Person

Reisepreis

 

Saison 1

   

 

Saison 2

  

 

Saison 3
  • Doppelzimmer/Frühstück
469,- € 536,- € 589,- €
  • Zuschlag Halbpension
    (4 x 4-Gang Abendessen bzw. Dinnerbuffet)
140,- € 140,- € 140,- €

Hinweis: Einzelzimmer auf Anfrage buchbar

Leih-Fahrräder

     
  • Leih-Fahrrad
78,- €    
  • Leih-Elektrorad
180,- €    

Kinderermäßigung

Ermäßigung bei 2 Erwachsenen im DZ, Maximal 2 Zustellbetten (buchbar auf Anfrage)

  • 0 -   6,9 Jahre: 100%
  • 7 - 13,9 Jahre:   50%

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten

    • 5 x Übernachtung/Frühstück im 4****S-SCHLOSS Fleesensee
    • 1 x 4-Gang Willkommensmenü am Anreisetag
    • Benutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs "SCHLOSS Spa"
    • Leihbademantel und Badeschuhe für den gesamten Aufenthalt
    • Schifffahrt Untergöhren – Waren (Bei Anreise 26.06. bis 21.08.)
    • Satteltaschenverleih – auch bei kundeneigenen Rädern
    • Infopaket mit Tourenkarte
    • 7-Tage-Servicetelefon

    Nicht im Reisepreis enthalten

    • Ortstaxe (ca. € 2,- pP/Nacht – zahlbar direkt im Hotel)
      Kurkarte/Gästepass: Der Meldeschein, den Sie bei Ihrer Ankunft vom Hotel erhalten, ist die Quittung für die entrichtete Kurabgabe. Gegen Vorlage des Meldescheins in der Tourist-Info erhalten Sie Ihre Kurkarte und den Gästepass mit vielen Vergünstigungen der regionalen und touristischen Partner.
       

    Länderinformationen

    Länderinformationen

    Einreise Deutschland

    EU-Staatsangehörige und Schweizer Staatsangehörige (bei denen keine besonderen  Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig  ausgestellte Reisedokumente), benötigen für die Einreise nach Deutschland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein  muss.  Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften  besitzen  oder  wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so wenden Sie sich bitte vor Reisebuchung an uns.  

    Informationen im Zusammenhang mit COVID 19: Hinweise zu aktuellen Regelungen für Deutschland finden Sie auf der Internetseite der Bundesregierung.